Dj Programme

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Man könnte eventuell noch Virtual DJ dazunehmen. Ich mag es zwar nicht, aber jeder DJ hat doch so seine Favoriten... ich spiel mit Traktor, Carl Cox z.b. mit Virtual DJ, Joachim Garraud mit Serato... usw.

Ganz besonders bei DJ Software ist es halt wichtig, dass die Software zu 100% legal erworben ist, weil ein umgeschriebenes Programm nicht mal mehr halb so stabil läuft und böse Überraschungen mit sich bringen kann, die eben mal einen kompletten Abend als DJ ruinieren können.

Deswegen würde ich, bevor ich ein illegales Traktor um 200 Euro aufwärts loade, auf jeden Fall ein legales Virtual DJ für 100 Euros vorziehen, bzw. sparen! Die Grundlagen (ich nehm jetzt mal frech an, dass der Fragesteller noch blutiger Anfänger ist) lernt man bei JEDER DJ Software, ;)

zwoeinszwo 26.10.2012, 14:50

Auch hier eine kleine Korrektur - Carl Cox nutzt kein VDJ!

0

du brauchst kein programm. wenn du allerdings mit einem midi gerät bzw. einem DVS musik von deinem pc abspielen willst,dann solltest du dir schon traktor 2 pro oder serato zulegen. VDJ ist auch noch ganz okey,ich mag es aber nicht,komischer weise ist das aber in amerika sehr beliebt,warum auch immer.

aber eine software nutzt dir leider 0,wenn du kein midi gerät besitzt. und ja,mann kann auch mit einem usb keyboard auflegen und damit einen übergang machen,habe ich auch schon ausprobiert.ich würde allerdings einen handelsüblichen controller nehmen(gehen ab ~350 euronen los,alles darunter ist kinderspielzeug)

aber du kannst auch zb. mit cdj's beispielsweise traktor ansteuern und die cdjs als controller benutzen.

bei fragen einfach kommentieren.

Native Instruments Traktor Pro. Das ist das bekannteste Dj Programm der Welt. Es benutzen neben vielen Hobby Dj's auch Dj Ikonen wie sven väth. Du brauchst nicht zu glauben dass bei großen Veranstaltungen irgendeiner mit VirtualDj auftaucht. Das ist ein Amateurprogramm das garantiert nicht so viele Möglichkeiten bietet vie Traktor Pro.

zwoeinszwo 25.10.2012, 17:48

Naaa... der Sven ist und bleibt ein Vinylpusher! Den habe ich noch nie und werde Ihn wahrscheinlich auch nie mit einem Laptop an der Kanzel erleben...

0

Ich weiß net wie andere das finden also eine gute freeware ist Virtual DJ da kann man sich von Conrad und so nämlich echte Dj pulte kaufen und das arbeitet alles gut zusammen. kostenpflichtige kenn cih auch sehr gute und auch getestet aber kosten so 200€ . =)

Yoshiiii 26.10.2012, 12:35

Aso von Virtual DJ gibts echte DJ Pulte? :) Na hoffentlich erfindet Traktor mal solche DJ Pulte wie den Traktor S2 oder S4, bzw. bringt Pioneer oder Numark solche echten DJ Pulte für Traktor zertifiziert raus wie den DDJ-T1 oder die Mixtrack Pro...

0

Virtual DJ Pro.. sehr bekannt und wird häufig benutzt

Für DJs:

Traktor Scratch Pro oder Serato Scratch Live

Wenn es ein bisschen Live-remixing sein soll, dann vielleicht Ableton Live 9... + Akai Push!

Beste Grüße...

Was möchtest Du wissen?