Diy schwarze löcher hose?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die stabilität von textilien kommt meist daher dass sehr viele fäden gleichzeitig belastet werden und so die spannung verteilt wird, wenn du aber ein loch hineinschneidest werden links und rechts immer jeweils 2 fäden diese kraft aufnehmen müssen was zu weiterem aufreissen führt. Besonders wenn es ein dehnbahrer stoff ist würde ich nicht empfehlen ein loch zu schneiden, weil die konstante spannung das aufreissen noch beschleunigen würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke auch, dass die Hose dann komplett zerreißt nach einer Weile. Auch durchs Waschen etc. Im Primark gibt es doch schon Hosen mit Löchern warum kaufst dir nicht noch so eine und lässt die andere ganz?
Wenn du es selbst machen möchtest probier es mit einem festeren Stoff... Also kein Stretch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Doch, dass geht auch mit solchen Hosen. Habe ich selber auch bei einer stark dehnbaren Hose gemacht.

Ein kleines bisschen haben sich die Löcher hinterher noch vergrößert, aber nicht viel.

VG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann sein das danach alles noch ist wie vorher oder es reist dann noch weiter auf an den stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?