Diverse Fragen zum zweiten Date?

8 Antworten

Körperkontakt ist immer gut. Nimm ihre Hände und wärme sie. Frage sie dann: "Ist Dir das unangenehm?".  Ich bin mir sicher, dass es ihr nicht unangenehm ist. Also, Körperkontakt ja, je mehr, je besser. Aber nicht überrumpeln.
Ein Thema zum Reden wäre Weihnachten. Bietet sich ja an.
"Wenn Du Dir von mir was wünschen dürftest, was wäre das?" Und wenn sie die Gegenfrage stellt, dann sagst Du:"Ich wünsche mir einen Kuss von Dir! Den würde ich allerdings auch schon vor Weihnachten nehmen!"
"Hast Du Pläne für Weihnachten?" Dabei kannst Du sie nach ihrer Familie fragen. Ob sie Geschwister hat, ob die Großeltern noch leben, wie ihr Draht zu den einzelnen Familienmitgliedern ist,...Zeige Interesse an ihr und an ihrem Leben. Das soll kein Verhör werden, aber bring sie zum reden über sich. Die meisten Menschen reden gerne über sich selbst.
"Was war dein schönstes Weihnachtsgeschenk, das Du jemals bekommen hast?"
"Von welchem Geschenkt würdest Du Dich am liebsten niemals trennen?"

Dann analog das Thema Silvester.
"Hast Du Pläne für Silvester?"
"Hast Du Vorsätze fürs neue Jahr? Welche?"
"Wie war Dein Jahr 2017 bisher? Kann/soll/muss 2018 besser werden? Wie?"

Du siehst, Themen gibt es genug. Kannst Dir ja spaßeshalber ein paar aufschreiben. Aber keinen Spickzettel mitnehmen. Das sieht doof aus.

Ich wünsche Dir viel Glück!

LG, Ralfi.

P.S.: Ein kleiner Schokonikolaus fände ich nett.

Also ich finde du kannst sie ja einfach mal so beläufig fragen was sie von der Idee hält vielleicht Essen zu gehen und dann weißt du was sie davon hält. Ein kleiner Nikolaus ist eine echt süße Idee, würde ich machen.
Das mit dem Körperkontakt ergibt sich, du merkst ja ob sie abgeneigt ist oder es okay findet, da würde ich vorher nix planen, lass es auf dich zu kommen. Verhalte dich einfach wie beim ersten Date und zerreiß dir nicht zu sehr den Kopf. Viel Erfolg beim entscheiden was ihr macht und viel Spaß. LG Bella :)

Wir wollen uns morgen wieder treffen und sie sagte wir können ja dann spontan entscheiden was wir machen.

Dann überlege dir schon zuhause, was du ihr für einen Vorschlag machen möchtest. Sie wird ja auch eine Vorstellung haben, sonst hätte sie dir nicht gesagt, dass ihr das spontan entscheiden könnt.

Mit Geschenken würde ich mal abwarten, ob sich überhaupt noch weitere Treffen ergeben. Dann kannst du ihr immer noch was mitbringen.

Viel Spaß bei eurem Treffen.

Eesen gehen wäre mein Vorschlag

0

Es ist immer gut einen zweiten oder dritten Vorschlag in der Hinterhand zu haben, falls sie auf eines keine Lust hat :)

0

Soll ich es wagen? (Bin unerfahren und eigentlich schüchtern)?

Seit dem 30.08. ca denk ich (18) sehr viel über ihn (25) nach und will eigentlich mehr als ne Freundschaft. Gestern war das 2. Treffen (10.10. das 1.) und es war ein schöner Abend, aber Körperkontakt is iwie nicht vorhanden da ich schüchtern bin und er, glaub ich (falls interessiert), mich nicht bedrängen will. Morgen sehen wir uns auf der Arbeit und dieses Mal will ich fragen für ein nächstes Treffen. Soll ich so was sagen wie: "ich mag dich" und ihn dann fragen ? (nicht das er dann total überrascht ist das ich ihn mag weil wir uns ja nur wenig kennen)

...zur Frage

Nur whatsapp, kein treffen??

Hallo liebe Community!

Im Oktober 2017 habe ich einen sehr netten Mann kennengelernt. Wir haben uns in Hamburg auf einem Schiff kennengelernt und er wohnt auch nicht weit weg von mir. Ca 45 Minuten NUR!

Seitdem „schreiben“ wir. Nicht täglich. Mal etwas länger, dann hat man wieder eine Woche „Pause“ und dann schreibt man sich wieder. Ein normales hin und her. Ich würde ihn gerne Wiedersehen. Auf meine „durch die Blume“ gesagten Andeutungen bezüglich eines Treffens geht er zwar ein und antwortet brav, aber bisher gab es kein Date. Ich habe ihn schon so 2,3 mal auf ein Treffen angesprochen, mal direkt, mal mit Spaß und mal durch die Blume! Aber von ihm kommt da keine deutliche Ansage! Man spricht dann ganz normal belanglos weiter. Ich habe mir nun gedacht ihn nicht nochmal darauf anzusprechen, immerhin weiß er das ich ihn gern treffen möchte! Stress und Studium und arbeit stehen bei ihm momentan im Vordergrund.

Als ich ihn mal fragte ob er überhaupt Lust hast sich weiter kennenzulernen antwortete er: „wenn ich mit seinem Stress klar komme , dann auf jeden Fall ja!“ ist das schon ne Abfuhr mit Ansage? Frei nach dem Motto „ich habe dir ja gesagt das ich Stress habe“ ?? Wie soll ich mich denn diesbezüglich nun verhalten? Hat jemand ähnliche Erfahrungen? Ich denke wenn er mehr Interesse hätte würde er mal ein Treffen vorschlagen!

ich freue mich auf Rückmeldungen!!

Viele liebe grüsse!

...zur Frage

Zu ihm nach Hause beim ersten Treffen?

Hey ihr ! Ich schreibe seit ca einem Monat mit einem Typen den in im Internet kennengelernt habe. Er wohnt nur 10 Minuten von mir entfernt und wir gehen auch ins gleiche Fitnessstudio wo wir uns auch mal flüchtig gesehen habe. Er hatte mich schon mehrmals spontan gefragt ob ich Zeit habe, was aber bis jetzt nie der Fall war. Nach dem wir als er bis gestern 1 Woche im Urlaub war zwei Mal bis in die früh geskyped haben , haben wir ausgemacht heute Abend was zu unternehmen und wollten spontan schauen was wir unternehmen. Nun hat er vorgeschlagen bei ihm einen Film zu schauen. Einerseits finde ich den Gedanken sich zum ersten Mal bei jemanden zu treffen nicht so gut , andererseits stört es mich bei ihm weniger. Auch wenn wir uns nie gesehen haben, hab ich das Gefühl wir kennen uns schon länger halt vorallem weil wir auf facebook gemeinsame Freunde haben, ins gleiche Fitness gehen und nah beieinander wohnen. Vorallem aber auch weil er nie aufdringlich war, mich nicht mit Komplimenten überhäuft oder mit mir flirtet. Er macht also nicht mal Andeutungen ob er mehr als freundschaftliche Gedanken hat, was ich ganz angenehm finde. Nun bin ich am zweifeln... soll ich soll ich nicht ? Grundsätzlich würde ich sagen ja aber andererseits ist das so ein bisschen gegen mein Prinzip..

...zur Frage

Kann ich sie das beim 4. Date fragen?

Hey, ich (m21) habe ein Mädchen (18) kennengelernt. Beim ersten Date waren wir auf dem Weihnachtsmarkt. Beim zweiten waren wir essen (Danach habe ich Dummerweise die Anspielung auf einen Kuss gemacht, den sie abgeblockt hat und sagte das sie noch ein bisschen Zeit bräuchte). Beim dritten Date waren wir im Kino. Körperkontakt hatten wir bis jetzt eigentlich nur Umarmungen. Uns beiden gefallen die Treffen auch sehr und sie sagt dass wir uns auch gerne wieder treffen können.

Am Freitag sehen wir uns wieder und ich möchte ihr einen Schal schenken. Dann hatte ich vor, beim laufen mal zu fragen ob ich ihre Hand nehmen darf. Sie ist eher vorsichtig und zurückhaltend. Jetzt wollte ich ihr mal sagen, dass sie mir sehr wichtig ist und ich mehr mit ihr im Sinne habe und ob das von ihrer Seite auch der Fall ist. Würde ihr auch sagen, dass ich ihr Zeit gebe. Findet ihr das zu früh, da wir noch keinen richtigen Körperkontakt hatten? Soll ich erstmal ihre Hand nehmen und dann beim nächsten Treffen fragen? Und findet ihr es ok wenn ich diesmal sie frage, was sie gern unternehmen würde?

...zur Frage

Ist das ein schlechtes Zeichen (Junge)?

Hallo ich hab zwar schon unzählige Fragen wegen morgen gestellt, aber eine Sache muss ich noch fragen: Und zwar ist das morgen ja kein richtiges Date (ich bin mit Freunden in der Eishalle und ein Junge wollte mal vorbeikommen, weil ich gefragt hab ob er sich mit mir da morgen treffen würde). In den ganzen Nachrichten war er auch schon sehr positiv, also denke ich mal er freut sich darauf, er hat allerdings geschrieben, dass er was später kommt weil er noch beim Frisör ist. Ist das ein Zeichen, dass er mir klarmachen will dass ihm das Treffen morgen nicht wichtig ist oder meint ihr das hat nichts damit zu tun?

LG

...zur Frage

Schreiben nach dem 1. Treffen?

Hallo Leute,

habe mich gerade mit einem echt hübschen Mädchen getroffen. Wir finden uns beide gut, zwischendurch war es auch mal etwas ruhiger (aber ich denke das ist auch normal beim 1. Treffen), dennoch stimmt die Chemie. Wir wollen uns nochmal treffen Samstag.

Also: Sollte ich mich mit dem Schreiben erstmal ein wenig zurückhalten oder direkt schon fragen/sagen wie es weitergeht (was wir machen, wer zu wem kommt usw.)? Ich will sie jetzt auch nicht erdrücken.

soll ich vielleicht sagen dass ich jetzt erstmal noch was mache? Sport etc und dann später/morgen schreibe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?