Disziplinen fürs Schleifenreiten habt ihr noch Ideen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich bin selber noch in dem Alter, wo man Ferienfreizeiten gerne mitmacht. 

Ich würde für die älteren vielleicht einen Geschicklichkeit Parcours machen, also z.B. vom Pferd aus durch ein Labyrinth reiten. Dann könnte man absteigen und über ein Cavaletti balancieren,  natürlich mit dem Pferd, das man führt. Dann kann man wieder aufsteigen und im Trab / Galopp über das Cavaletti springen.Das ist so meine Idee... An einem mini Springturnier hätte ich auch riesigen Spaß, wenn alle springen können. Die Hindernisse müssen ja nicht hoch sein,  einfach ein paar kleine Hüpfer und dann bewerten wer am schönsten saß etc. Für führen habe ich nur wenige Ideen: Man braucht zweier Teams und jeder hat ein Pferd am Strick. So könnte man dann Füße zusammen kleben und über Stangen oder um Pylonen laufen. 

Du könntest Freies Führen versuchen. Ansonsten aus vollem Gallop anhalten oder Übergänge von Schritt zu Gallop oder von stehen zum Galopp. Oder enge Kurven und biegen oder mehrere Kreise reiten

Neben dem Pferd wie gesagt freies führen oder Boden Arbeit also rückwärts richten oder über Hindernisse wie beispielsweise planen gehen oder einfach unbekannte Dinge. So muss der Reiter dem Pferd die Angst nehmen und der wo es hinbekommz bekommt ne Schleife oder so:)

Hey, ihr könntet ohne Zügel (also so, dass sie auf dem Hals liegen) bestimmt Linien/Aufgaben/Hufschlagfiguren reiten. Mit den größeren auch z.b. im trab

Parcours - siehe Mountain Welsh Turniere

Geschicklichkeitsreiten - geht auch im Schritt

Pferdefußball ( geht nur wenn die Ponys mitmachen :)

Besenpolo, schult den Knieschluss - mit ein paar Stallbesen und einem Ball

Reise nach Jerusalem, alle reiten schritt, die Musik stoppt, dann springen die Kinder vom Pferd und schnappen sich einen Stuhl in der Reithalle

Slalomrennen

Hach da gibt es so vieles :)

Was möchtest Du wissen?