Dissoziale PErsönlichkeitsstörung aberkennen lassen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Seine Persönlichkeitsstörung:

    Die dissoziale Persönlichkeitsstörung, auch antisoziale
    Persönlichkeitsstörung, ist gekennzeichnet durch eine Missachtung
    sozialer Normen und mangelndes Einfühlungsvermögen in die Gefühle
    anderer. Zwischen dem Verhalten und den herrschenden sozialen Normen
    besteht eine erhebliche Diskrepanz.

    kann man von einem Facharzt überprüfen lassen und ihn erneut diagnostizieren. Das sollte er am Besten mal tun damit festgestellt werden kann ob er als geheilt bezeichnet werden kann.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit es "aberkannt" wird muss er zu einem Psychiater oder zu einem Psychologen, ein Gutachten machen lassen und sich eben gut geben, dass es positiv Rüber kommt, damit es weg geht.

Ich habe die Sache auch lange hinter mir, ich hatte ja schon 1000 Gutachten, Psychiatrien, Richter, Wohngruppen und als ich sjeder Zuhause war musste ich zusätzlich noch zum Arbeitsamt, wie die es einschätzen (ich war da schon komplett krank geschrieben), ja es kam raus, dass so alles ganz gut wäre, ich aber arbeitsunfähig bin, weil ich erst mal meine Psyche auf die reihe bekommen soll, das war vor einem dreiviertel Jahr!! Kann also sein, dass sein Kumpel sa auch hin muss, den "Allgemeintest" machen muss, mit einer Psychologin und einem Arzt sprechen, dass das Gutachten entweder doppelt ist -Psychologin/Psychiater und Arzt und Psychologin beim AA- oder nur eins von beidem. Drum herum wird er nicht kommen, wenn er es "weg" haben will!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei mir nicht böse, aber mit dem Hintergrund wäre er so oder so nicht bei der Polizei angenommen worden. GdB 50 hin oder her.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Steffy1987
17.03.2016, 07:26

Der Berater von der Polizei hält Ihn aber für geeignet

0

Damit dieser Behinderungsgrad wieder aus den Akten gelöscht wird, muss er zu einem Psychiater und sich ein psychiatrisches Gutachten ausstellen lassen, dass er inzwischen wieder gesund ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?