Dispo überschritten - Mahnung

4 Antworten

Das ist natürlich nicht so gut,Du bezahlst schon für den Dispo ein Haufen Zinsen,und dann noch uberziehen.Die Bank möchte mit dir sprechen,das du aus dem Dispo rauskommst,und dir einen Kredit empfehlen mit weniger Zinse aber immer noch genug bezahlst.Befürchten musst du nichts,erkläre den Bänkern,warum ,weshalb und wieso du Schulden machen musst

Ruf sie an und rede mit ihnen. Wenn du ihnen sagen kannst, wie das Geld in zwei Wochen wieder auf dein Konto kommt, ist es normalerweise in Ordnung.

"Andere Finanzierungsmöglichkeiten" heißt meistens, sie wollen den Dispo in einen ordentlichen Kredit umwandeln (der dann auch versichert ist), aber 500 Euro ist da ein bisschen wenig. Kommt halt drauf an, wieviel du drüber bist, dass sie mit dir über andere Finanzierungsmöglichkeiten reden wollen. Wenn du wirklich bald wieder drinnen ist, rentiert es sich nicht, bei einem Kredit fallen Gebühren an.

eigentlich dürftest du nichts zu befürchten haben, sprech persönlich am besten mit deiner Bank....was sein wird dasdu halt dafür einen ordentliche Zinssatz dazuzahlen musst bei meiner Bank sind das glabe 16,4% von dem überschrittenen Betrag.

Was möchtest Du wissen?