Habe ich ein Recht auf einen Überziehungskredit?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein Dispo ist einfach nur ein Überziehungskredit, der Dir von der Bank eingeräumt werden kann. Voraussetzung, über 18 und ein festes kontinuierliches Einkommen. Der Dispo beträgt meist das zweifache des monatlichen Nettoeinkommens und wird bis zu 15 % verzinst. Also ein sehr sehr teures Unterfangen. Hier musst Du die Bank fragen. Wenn Du sagst Du kommst auf 750 Euro Verdienst in diesem Monat, und bräuchtest nächsten nur 250,-- dann sehe ich kein Problem. Wenn Du aber doch noch Geld zum Leben brauchst und monatlich nur 100 Euro abtragen kannst, dann kommt ein Ratenkredit auf jeden Fall günstiger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Theoretisch ist es so, dass eine Bank Dir das doppelt Deines monatlichen, festen Einkommens als Dispositionskredit zur Verfügung stellen kann. Die einzige Voraussetzung ist, dass Du über 18 Jahre alt bist. Dadurch kannst Du Dein Konto bis zu diesem Betrag überziehen, d. h. ins Minus gehen.

Allerdings fallen auf den Dispo Zinsen an, die oft sehr hoch ausfallen können. Die Spanne reicht dabei von etwa 6% bis zu über 14%, was, betrachtet man den 3-Monats-EURIBOR, fast schon Wucher ist.

Ein Dispo ist für kurzfristige Anschaffungen eine schöne Sache. Auch, um ein gewisses Gefühl von Sicherheit im Sinne von "wenn mal eine Rechnung höher ausfällt ist das nicht schlimm" zu haben ist er super. Für Deine Renovierung würde ich aber eher zu einem regulären, wesentlich niedriger verzinsten Kredit greifen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast ein monatliches festes Einkommen von 600 €! Da dürfte ein Dispo zwischen 1500 und 2000 € kein Problem sein! Sprich mal mit deiner Bank!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Japp ist kein Problem. Mach lieber 500 Dispo draus, sicher ist sicher.

Einfach zur Sparkasse gehen und am besten gleich deine Lohnabrechnungen mitnehmen, falls das Konto noch neu sein sollte.

Ansonsten sehen die ja was auf dem Konto abgeht.

Der nette Banker macht dann den Rest. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?