Dispo am Telefon kurzfristig erhöhen?

10 Antworten

Wozu hast Du Internet? Kannst doch eine Mailanfrage senden, dann wirst eine Antwort Dich schlauer machen. Denke jedoch, eine persönliche -vor Ort- Anfrage kommt immer besser!

Falls du bei deiner Ersteinrichtung einen "Rahmenvertrag über die Vereinbarung eines Dispostionskredites" abgeschlossen hast, kannst du es fermündlich beauftragen. Wenn nicht dann musst du hin.

Aufgrund einer EU-Richtlinie aus dem Jahr 2010 bedürfen Kredite mit Institutionellen-Partnern immer der Schrift-Form und schriftlicher Zustimmung. Hast du jedoch einen "Rahmenvertrag" abgeschlossen hast du Änderungen der Höhe bereits zugestimmt und kannst diese auch ohne Unterschrift beauftragen.

Bonität vorrausgesetzt. (Du bist ein so guter Kunde das die Bank/Sparkasse dir den Kredit auch erhöhen will.)

Eine Erhöhung auf bis auf ca. 2-3 Monatseinkommen ist normalerweise kein Problem.

Was möchtest Du wissen?