Display von Handy nach Reparatur gesprungen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

"Saß seit ich das letzte mal drauf geschaut habe"... 

Beweise erst einmal, dass ein Display in der Hosentasche nicht kaputt gehen kann. War es bei Aushändigung in Ordnung, so wirst Du auf dem Schaden           "sitzen bleiben".

Willkommen in der Wegwerfgesellschaft. Wer seine Sachen zu schätzen weiß, der behandelt sie auch entsprechend. Aber heute scheint es keine wahren Werte mehr zu geben. Nach einem Jahr landet eh alles auf dem Müll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich müsste der, der das Handy repariert hat dafür aufkommen, wenn er das Handy noch mehr kapputt macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?