Display-Glas-Scheibe für iPhone 4s kaputt, was jetzt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Apple oder auch dein jeweiliger Vertragsanbieter (z.B. T-Mobile) tauscht kaputte Geräte gegen refurbished (also reparierte Geräte / neue Geräte, je nach Lage halt) Geräte gegen eine Gebühr von meines Wissens ca. 250€ aus. Einfach mal zu deinem Händler oder in den Apple-Store gehen.

Hi, meiner Freundin ist das selbe passiert, nachdem ihr mal wieder das iPhone runtergefallen ist. Es ist ja allgemeint bekannt, dass das iPhone 4 extrem anfällig für Glasbrüche sind. :-( Wir haben uns dann mal schlau gemacht, inwieweit Apple da aufkommt, aber leider hat man da keine Chance. Wir haben dann auf http://www.iphone-repair.de/ das iPhone eingeschickt und für knapp 80 Eur (Bin mir nich tmehr ganz sicher) reparieren lassen. Das Ding sah danach wieder wie neu aus und auch vom Service war ich begeistert. Kann es also auf alle Fälle empfehlen. Wenn du das Ganze direkt bei Apple machst, wird es deutlich teurer!

Gruß Tobi

Dafür kann man nichts mehr tun hat das noch Garantie weil auch wenn wurde das dich sehr viel kosten !!!

am besten das iphone in ein elektronik fachgeschäft mit reperaturabteilung bringen. dir dort die verbindlichen reparaturkosten geben lassen. (eventuell preise vergleichen)

Was möchtest Du wissen?