Diskussionsthema❓❓Toilettenpapier?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Beides ist richtig, je nachdem, was man genau aussagen will. "schwebte" ist Präteritum, "hat geschwebt" ist Perfekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AminaXandra
17.05.2016, 22:07

okay, danke 😅

0
Kommentar von DonkeyDerby
17.05.2016, 22:12

Wieso denn "hat geschwebt" und nicht "ist geschwebt"? Man sagt doch auch nicht "hat geflogen"?

0

Das ist beides richtig. Nur in einer anderen Zeit geschrieben. Das erste ist im Perfekt und das zweite im Imperfekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AminaXandra
17.05.2016, 22:06

das erste sah so falsch aus.. danke 😃

0

Das eine ist ein Perfekt-Satz, der andere steht im Präteritum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AminaXandra
17.05.2016, 22:05

oh ok , danke 😄

0
Kommentar von AHepburn
17.05.2016, 22:08

Dennoch ein seltsamer Beispielsatz

0

Es schwebte gestern. Vorhin ist es geschwebt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?