Diskussionsrunde am Freitag in Spanisch

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich bin gerade in spanien während meinem auslandsjahr. Wenn wir hier disskutieren benutzen wir oft: "A mi me parece.... Creo que... A mi me gusta..a mi también A mi no me gusta...a mi tampoco" Falls jemand etwas sagt und es dir einfach nicht als richtig erscheint kannst du sagen: "Que no! Yo sé que es así...dein argumen yo lo he leído en... Lo he visto..." Und wenn dir etwas richtig erscheint sag: "Si, es verdad." Und wenn du ein gegenargument bringen willst füge ein "pero..." an. Um deine meinung zu sagen sagst du einfach: "En mi opinión.."

¡Espero que podría ayudarte un poco :p Que tengas un buen dia y dime como fue! Saludos:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Herology 18.03.2014, 22:11

Ahhh muchas gracias:) Vielen Dank, genau das habe ich gesucht, danke, wird mir bestimmt weiterhelfen. Dir auch noch viel Spaß:)

0
jill997 18.03.2014, 23:21

Oki super!:) freut mich ^.^ Dann mal viel erfolg!

0

das solltest du ja alles gelernt haben. learning by doing. die mündliche note verbessert sich auch bei dem versuch mitzumachen. wenn was falsch ist, ist das nicht schlimm, dazu lernt man ja noch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Reclam gibt es für schlappe 5 Euro das Büchlein "Discutir en español", das ist sehr hilfreich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?