Diskussionsfrage zum Thema Medien und Politik

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hei, Irealydontknow, früher nannte man die Presse die vierte Gewalt (neben den klassischen Legislative, Exekutive und Judikative). Das Thema können wir heute auf "die Medien" ausdehnen: Sind die Medien die vierte Gewalt im Staat - "machen" die Medien die Politik; sind die Politiker davon abhängig, ob und wie die Medien ihre Themen auswählen, berichten und kommentieren ~~~ oder sind die Medien die Speichellecker der Politik, weil sie von deren Informationsgebaren abhängig sind?

Undsofort. Fragen über Fragen. Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sind die Medien - bezogen auf politische Themen - überhaupt an Tatsachen interessiert oder stehen für sie hauptsächlich persönliche Skandale im Vordergrund?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?