Diskussion im Musikunterricht über Filmszene

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Je nachdem welche szene du nimmst, könntest du fragen was für eine atmosphere die szene im zusammenhang mit der musik erzeugt. Oder warum genau diese art von musik gewählt wurde und nicht eine andere... Oder ob die szene mit einer anderen musik auch ganz anders wirken würde...

Ich würde die Szene erst mal ohne Ton laufen lassen (wenns nicht andere schon vorher gemacht haben...); dann mit der Musik -> die unterschiedliche Wirkung erörtern, diskutieren,...

alice114 21.06.2011, 05:43

Das ist wirklich eine SEHR gute idee, doch leider steht mir dazu nicht genügend Zeit zur Verfügung :(

0
oetschai 21.06.2011, 08:54
@alice114

naja... etwa 10 Sekunden tonlos würden ja reichen, um die Wirkung zu erzielen - der "zusätzliche" Zeitaufwand wäre etwa 1 Minute (mit kurzer Erklärung und ev. "Zurückspulen" an den Beginn der Szene) - ist die Zeit denn so knapp bemessen?

0

Der Film: "Spiel mir das Lied vom Tod" wird sehr gerne genommen.Dort gibt es viele verschiedene Szenen die man gut analysieren kann.Kann ich dir nur empfehlen.

"Wie fandet ihr die Szene?"

"Welche Gefühle wurden euch dabei vermittelt?" (Trauer, Glück, Sehnsucht ...)

"Erinnert euch die Szene an ein persönliches Ereignis?" (Dadurch könnte eine Diskussion entstehen ;-))

Viel Glück !

wie fandet ihr die szene :D

Was möchtest Du wissen?