Diskriminierung durch Kontrolleur?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ist dir dieses Gejammer nicht peinlich?

Kannst du dir nicht vorstellen einfach deine Karte zu zeigen und die sachlichen Fragen zu beantworten und gut.

Wenn du genervt reagierst, nur weil Leute ihre Arbeit machen und du dich immer als Opfer siehst, wird von den Leuten auch entsprechend reagiert.

Immer schön weiter die Fehler bei anderen suchen. GÄHN.

Beschwer dich ruhig, ist so sinnvoll, als würdest du dich beim Weihnachtsmann über das Wetter beschweren.


Und informiere dich mal über die von dir zitierten Rechte und in welchen Wechselbeziehungen diese gedacht sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fahrgast1
02.02.2017, 02:54

Erstens mir ist was schlimmer auf die Straße passiert ,und es ist mir Egal:Ich habe darüber nie beschwert oder reagiert, weil leider ,diese Leute unter psychischen Krankheiten leiden ,die keine Heilmittel haben.

Aber von Kontrolleur kann ich nicht akzeptieren.

Ich habe den Recht als Fahrgast, über die schlechte Behandlung mich zu beschweren.

0

Du willst dich darüber beschweren, das ein Fahrkartenkontrolleur deine Fahrkarte kontrolliert hat? ... Wer hätte damit auch rechnen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die taz wäre da ein Ansprechpartner für dich. Also diese linke Tageszeitung.

Wenn dieser Vorfall sogar noch in Dunkeldeutschland stattgefunden hat, dann springen die vielleicht darauf an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hat es auch etwas damit zu tun das die anderen Fahrgäste schon kontrolliert wurden bevor du eingestiegen bist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fahrgast1
02.02.2017, 01:29

nein, sie wurden alle 5mn nachdem Abfahrt kontrolliert . Aber wir waren  nur beide vor dem  Abfahrt. 

0

Er ist der Meinung ,dass ich wegen meines Gesicht oder Hauptfarbe einen Potential Schwarzfahrer sein könnte

hat er das gesagt ?

Kannst Du Gedanken lesen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fahrgast1
02.02.2017, 02:24

sein Verhalten sagt das.

Ich habe kein Problem ,wenn alle Fahrgäste
kontrolliert wurden,wie immer . aber er hat nur uns kontrollier t!!!!

Ps: wir waren nur 2 Ausländer, die andere Fahrgäste waren Deutsche ;)

0

Beschwerde einreichen, es gibt eine Telefonnummer und E-Mail für solche Angelegenheiten: Immer.

Das nächste Mal einfach genauso pissig reagieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von relaxeverything
02.02.2017, 00:53

naja die rufen dann halt die Polizei und nehmen dir wertvolle Zeit..

0

Ich würde mich an deiner Stelle auch beschweren, ich finde es dermaßen daneben, das die Menschen immer und immer wieder "ausländische" Menschen diskret diskriminieren, es gibt gute und böse sage ich jetzt mal, aber gezielt jemanden so zu behandeln obwohl man nicht weiß wer derjenige ist, finde ich unter aller Sau.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich stimme dir zu. Bin selbst südländischer Typ. Würde auch schon so festgehalten.
Die Art und Weise ist wirklich wie bei der Polizei. Weg versperren und sehr aufdringlich. Man muss es dann mehr oder weniger über sich ergehen lassen...

Ich bin der Meinung, sie tun das aus Erfahrung. Es ist für sie die beste Methode, da viele wegrennen oder sich wehren..

Mir gefällt's auch nicht, aber wenn ich anfange über Dinge zu reden, die mir in diesem System nicht gefallen, wird mir gleich wieder übel😶

....try to make fun out of it and give a shit.

Komm wir gründen eine anti kontrolleur bewegung und gehn denen aufn sack😁
Irgendwie geht das bestimmt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?