Disketten Dateityp ".TX_" und ".DO_" Wie öffne ich diese. Es scheint eine Textdatei zu sein mit dem MIME KWAJ... Warum wirre Zeichen beim editieren mit Notepad?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das sind 1-Datei-Cabinet-Archive.

*.TX_ => *.TXT
*.DO_ => *.DOC – entweder für WORD für DOS oder WRITER für Win3x
*.EX_ => *.EXE
*.CO_ => *.COM
etc.

Diese Archive wurden bei den Installations-Dateien für DOS und Win3x/9x verwendet.

Um diese zu entpacken, lag den Installations-Disketten (DISC#1) immer eine
"EXTRACT.EXE" oder "EXPAND.EXE" bei, welche das jeweilige Kompressions-Format beherrschte, da damals auch mit jeder neuen DOS/Windows-Version ein neues Kompressions-Verfahren verwendet wurde, welche nicht immer miteinander kompatibel waren.

Allerdings sind diese Entpacker 8-bit- bzw. 16-bit-Programme, welche leider nicht mehr unter 64-bit-Windows funktionieren. Unter XP (32-bit) hatte ich aber mal diese Entpacker nutzen können.

Ob diese Archive z.B. von WinZip gelesen werden können, kann ich nicht sagen. Allerdings dürfte mindestens der Algorithmus fehlen, der für das korrekte Wiederherstellen der Datei-Endung zuständig ist. I.d.R. kann man das aber auch ableiten.

Alternativ könnte man aber auch versuchen, das Betriebssystem in einer Sandbox/virtuellen Maschine zu installieren. Dort sollten dann auch 8-bit-Programme in einer 16-bit- (Win3x) oder 32-bit-Umgebung (Win95/98) laufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iamthehelper0
24.07.2016, 13:28

Sehr gut, eine (hier) seltene aber perfekte Antwort :-)!!!

0

Wenn ich mich recht entsinne, sind Dateien mit .xx_ eingepackt und müssen erst mit dem dazu gehörigen Installationsprogramm ausgepackt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iamthehelper0
10.07.2016, 16:09

aber .DO_ / .TX_ wie denkst du kann man das öffnen / lesen?

0

Was möchtest Du wissen?