Disk boot Failure, insert Windows system press Enter? ;o

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

disk boot Failure

Aus irgend einem Grund hat der Rechner die Festplatte nicht erkannt. Ich würde jetzt erstmal testen ob das Hochfahren einwandfrei funktioniert, als mehrmals Windows neu starten, den Rechner auch mal komplett aus machen und vom Strom trennen, dann erst wieder neu starten.

Wenn alles läuft würde ich es auch als Zufall abtun. Falls nicht, oder der Fehler erst in ein paar Tagen wieder auftaucht, würde ich erstmal überprüfen, ob die Kabel an der Festplatte und Mainboard richt fest drin Sinn. Manchmal gibt es so merkwürdige Wackelkontakte, mal läuft es, mal nicht.

SimShade 29.08.2013, 00:17

Vielen Dank für die Antwort.

Also derzeit läuft alles einwandfrei. Ich weiß nicht, obs ein Programm gibt, der deine Hardware etc auf Speed etc testet, aber zur Zeit funktionierte das hochfahren des Pcs. Ich habe kurz vor der Windows Start mit dem SystemCD die Stecker noch mal versucht richtig reinzudrücken, bzw fester. Und habe die Seite des Rechners aufgemacht, und ein Ventilator lüftet derzeit.

Wenn es beim erneuten Spielen wieder passiert, dass ein Bluescreen und Absturz kommt, dann aber überall der Kabel fest und drinne steckt. Woran läge es dann ? Vlt die Grafikkarte ? Wäre schon schade, wenn ausgerechent mal ich, der nun einen ganz spielbaren Pc zusammengebastelt hat und eigentlich funktioniert, mit Fehlerhaften Problemen zu kämpfen hätte.

Derzeit funktioniert alles. Sollte ich doch trozdem vorsichtig mal in Bios Boot ändern ? Wo sehe ich das überhaupt, was der usprungsboot ist und muss ihn auf C Patition machen oder ? ;o

0
onomant 29.08.2013, 00:31
@SimShade

Also, wenn wieder ein Bluescreen kommt, könnte das an allem möglichen liegen. Da kann man keine Ferndiagnosen stellen. Und im Bios, neuerdings UEFI, scheint ja die Bootreihenfolge auch zu stimmen. Du konntest ja auch von der Windows CD booten. Da jedes UEFI anders ist, kann ich dir auch nicht sagen wo du da was einstellen kannst. Aber du hast ja das Handbuch, auch wenn es vermutlich auf englisch ist. Name des Mainboardherstellers + UEF bei GoogleI eingeben wird dir aber sicherlich weiterhelfen.

Wichtigste zum Schluss:

Mach dir erstmal keinen großen Kopf darüber, warum da was nicht funktioniert hat. Wäre verwunderlich wenn direkt nach dem Zusammenbau sofort alles rund liefe. Spreche da aus Erfahrung.

Viel Spaß mit deinen neuen Teilen.

0
SimShade 29.08.2013, 01:43
@onomant

Mhh... Okay, ich schaue dann mal über die Tage.

Ich habe halt immer diese angst im Nacken, dass ausgerechnet DANN jetzt sofort wieder Abstürzen würde ;O

Okay, alles klar. Danke jedenfalls. Ich versuchs.

0

Schau mal im BIOS ob deine dich als boot device da ist oder bootloader beides mal aus probieren

SimShade 28.08.2013, 23:21

dich als boot device ? oder bootloader ?

Was sollte denn dort sein bzw angegeben sein ?

0
SimShade 28.08.2013, 23:26
@SimShade

Und war es normal, dass es beim Spielen in Bf3 dazu kam, dass es Abstürzt und Bluescreen und restart versucht ? ;o

0

Was möchtest Du wissen?