Diseqc-Einstellung TV

1 Antwort

Der TV-Empfang muss auf Satellit sein

Unter Satellitenauswahl müssen Astra 19.2° und Hotbird 13° ausgewählt sein

In den LNB-Einstellungen muss der DiseqC-Modus auf Deine Satellitenanlage umgestellt werden

Variante 1:

für den Satellit Astra 19.2° = DiseqC-Modus 1/4 und für den Satellit Hotbird 13° = DiseqC-Modus 2/4

Ton A und Ton B hat damit nichts zu tun, dient nur zur Auswahl der Tonspur, wenn im Zweikanalton gesendet wird. Variante 2:

für den Satellit Astra 19.2° = DiseqC-Modus 2/4 und für den Satellit Hotbird 13° = DiseqC-Modus 1/4

Habe in meiner Frage die Diseqc Umschalter vergessen. Die beiden fraglichen Satelliten sind zwar Astra und Turksat, aber das sollte eigentlich egal sein oder? Astra (auf 1/2 bzw. 1/4 aktuell) kommt alles an, auf Turksat (aktuell 2/2 bzw. 2/4) fehlen einige Sender.

0
@DenizOA

Schau einmal die Senderliste durch, welche Sender fehlen - ob alle, die fehlen, das gleiche Band (L, H) und die gleiche Polarisationsebene (H, V) haben . Vielleicht ist die Sat-Schüssel bzw. der LNC schlecht ausgerichtet.

1
@Herb3472

Ok, das habe ich noch nicht gemacht. Ich such mal Gemeinsamkeiten der fehlenden Sender. Erstmal vielen Dank für deine Hilfe :-) Das ist auf jeden Fall nen Daumenhoch wert ;-)

0
@Herb3472

Ich habe jetzt die Liste durchgesucht und leider keine Gemeinsamkeiten zwischen den fehlenden Sendern gefunden :-( Hast du noch einen Rat für mich? Habe die Frage auch als "noch eine Antwort bitte" markiert.

0

Ton A und Ton B haben damit nichts zu tun, das dient zur Auswahl der Tonspur bei Zweikanalton (z.B. Deutsch/Originalton)

1
@Herb3472

Aber diese Einstellungen habe ich bei der Satellitenauswahl (also in der gleichen Liste wie die Diseqc Einstellungen), wäre da die Tonspurwahl nicht fehl am Platz?

0

Was möchtest Du wissen?