Discounter wollen mehr Luxus ausstrahlen dennoch Billigprodukte verkaufen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

alle verkäufer versuchen letztlich leute an der nase herum zu führen, um besser zu verkaufen. nur die angewendeten tricks werden sich etwas unterscheiden.

wenn kunden so blöd sind zu glauben, weil "premuim" drauf steht, dass das produkt "hochwertiger" sei, und deshalb das doppelte zahlen, dann sind beide zufrieden: kunde, der subjektiv stolz ist was hochwertiges zu kaufen, der verkäufer, der mehr gewinn generiert.

desweiteren erwachsen dann preisbewussten käufern günstige alternativen, die vielleicht nur im verbund mit den premium-produkten so preisgünstig angeboten werden könnten.

discounter dürften weiterhin genötigt sein möglichst billige produkte anzubieten, weil sonst schnell ein neuer wettbewerber auftauchen könnte, der ihnen das billigsegment abgräbt. sie werden jedoch versuchen, neben den billigprodukten marken und hochpreisigere produkte zusätzlich zu führen, um mehr kundschaft anzusprechen.

annokrat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was spricht dagegen, trotz preiswerter Produkte, die dem Preisleistungsverhältnis entsprechen, dennoch ein angenehmes Ambiente zu bieten? Warum setzt du das in einen negativen Kontext?

Und wie kommst du darauf, dass sie uns an der Nase herumführen? Das würde mich auch mal interessieren wie du das argumentieren würdest. Ich jedenfalls wurde noch nicht an der Nase herumgeführt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sesames
06.11.2016, 20:30

naja das war ja lediglich ein Beispiel :) 

Das kann ich dir nur schwer glauben ... bist du nie in den sinn gekommen an der Kasse doch ein Kaugummi, eine Cola oder ein Riegel mitzunehmen .. ?! passiert auch oft im Unterbewusstsein oder schaust du nicht zuerst zu den Produkten die auffallenden positioniert worden sind in Augenhöhe ?!

Ich persönlich finde es gut dass Discounter sowas bieten wenn man was teures oder hochwertiges haben will kann man es sich wo anders holen :) 

0

Was möchtest Du wissen?