Disco ab 16? Gesetzliche Regelung?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es ist allein Sache des Veranstalters, ob du in die Disko darfst oder nicht. Zwar sagt der Gesetzgeber, dass du frühestens mit 16 Jahren in eine Disko darfst und ohne Aufsichtsperson spätestens um 0 Uhr nachhause gehen musst - das heißt aber noch lange nicht, dass der Diskobetreiber nicht strengere Richtlinien geltend machen kann.

Es ist also durchaus möglich, dass der Eintritt erst ab 18 Jahren ist. Gerade wenn auf der Homepage nichts anderes steht, ist das auch sehr wahrscheinlich.

Die FSK hat damit übrigens gar nichts zu tun...

Vielen Dank!
Dann werde ich mal weiter gucken, ob hier etwas ist, das mit aufsichtsübertragung möglich ist.
Oh okay, ich wusste nicht wie ich das nennen sollte, damit es verständlich ist... U18/Ü16 vielleicht Haha :)

0

Du hast da einiges miteinander vertauscht. Das Jugendschutzgestez regelt nicht wie lange sich Kinder und Jugendliche an öffentlichen Orten (wie Straßen, Parks oder Plätzen) aufhalten dürfen. Es gibt leidglich einschränkungen für bestimmte Lokailitäten (wie Kinos, Diskos, Bars, Restaursnts, Glücksspiellokale, Bordelle etc.).

Wie lange du dich mit 16 Jahren in einer Diskothek aufhalten darfst ergibt sich aus § 5 des Jugendschutzgesetzes:

Jugendschutzgesetz (JuSchG)
§ 5 Tanzveranstaltungen


(1) Die Anwesenheit bei öffentlichen Tanzveranstaltungen ohne Begleitung einer personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person darf Kindern und Jugendlichen unter 16 Jahren nicht und Jugendlichen ab 16 Jahren längstens bis 24 Uhr gestattet werden.
(2) Abweichend von Absatz 1 darf die Anwesenheit Kindern bis 22 Uhr und Jugendlichen unter 16 Jahren bis 24 Uhr gestattet werden, wenn die Tanzveranstaltung von einem anerkannten Träger der Jugendhilfe durchgeführt wird oder der künstlerischen Betätigung oder der Brauchtumspflege dient.
(3) Die zuständige Behörde kann Ausnahmen genehmigen.

Erklärung:

Du darfst dich mit 16 Jahren grundsätzlich nur bis 24 Uhr in einer Diskothek aufhalten, außer ein Elternteil oder eine Erwachsene Aufsichtsperson mit der Zustimmung deiner Eltern begleitet dich - dann darfst du dich dort so lange aufhalten bis deine Begleitung die Veranstaltung verlässt.

Es steht den Betreibern einer Disko aber frei, zu sagen das sie generell niemandem unter 18 oder sogar 21 Jahren eintritt gewähren da du keinen Anspruch auf den Eintritt hast. Das wird in der Praxis häufig so angewendet, da man verstöße gegen das Jugendschutzgesetz vorbeugen möchte.

Lg, Anduri87

Eigentlich kommt man erst mit 18 in eine Disco aber es gibt da so Ausnahmen...und zwar war ich mit 16 mal in einer Disco gewesen wo man 1. Eine 18 Jährige Begleitperson mitbringen musste ( Freund oder Bekannter) und dazu so ein Schreiben mit der Unterschrift der Mutter/Vater und deren Ausweis. Dieses schreiben konnte man auf der Seite der Disco ausdrucken...Also viel Erfolg wünsch ich dir und ganz viel Spaß;)

Ja, genau so war das bei mir auch. Ich war bis jetzt nur einmal in einer Disco und da war eben dieses extra Angebot dass man ab 16 darf, deswegen hab ich mich gefragt, ob man generell dann nicht rein darf...? Und vielen Dank! Ich frag eigentlich nur aus Neugierde, bin eh mehr so ein dorffest/Kirchweih/Kirmis ,wie auch immer man es nennen will, -geher :-)

0
@tigerkatze244

Ich weiß noch das es in den Ferien diverse Ausnahmen gibt. Ansonsten wenn da nichts angekündigt ist von Teenager Party wahrscheinlich eher nicht...Aber ruf da doch einfach mal an oder versuch so reinzukommen.. Manchmal hat man Glück und der Türsteher ist nicht so genau.

0

Es kommt immer drauf an! Es gibt Veranstaltungen ab 16, die beginnen meistens dann halt um 20.00. Die meisten ab 18 beginnen gegen 23.00! Schau doch einfach mal vorbei und gucke, ob was los ist und ob du rein kommst!

Was ein glück, dass ich bald 18 werde :D dann muss ich da nichtmehr ständig drauf gucken !

Ja, aber ist doch dann auch doof, komplett aufgedackelt da hin zu kommen und nicht rein zu kommen 😅🙈

0
@tigerkatze244

Ja aber hey, kennt euch doch niemand :DD und wenn ihr nicht rein kommt, geht ihr in den nächsten Burger King und tut so als wärt ihr irgendwelche Promis oder so! Macht riesen Spaß :D

16 und 17 sind meiner Meinung nach die schlimmsten 2 Jahre !

0

Das ist ja mal ne gute Idee Haha danke! 😂
Sind sie auch, mit 16 ist alles noch aufregend und spannend, endlich offiziell Alkohol kaufen können, wenn auch nur begrenzt. Aber mit 17, das ist einfach bescheuert... Zumal ich von meinen süßen 16 eh nicht viel hatte, weil ich nie feiern gehen konnte. Und jetzt ist man weder diese besondere 16 mehr, noch endlich 18, einfach nur nervig 😤

0
@tigerkatze244

Du sprichst mir aus der Seele :D bis auf das Feiern gehen, bei mir gabs bis vor ein paar Monaten noch Veranstaltungen ab 16 ;) und dann kam das Abi, also hatte ich eh keine Zeit :D Mit 17 ist das einfach so ein... nix neues, nix wird besser... man wird nur älter :DD Wie gut das ich die Tage bis zu meinem 18. an meinen Händen abzählen kann... Ich zähle jeden Tag schon den Countdown runter !:D

0

Ja. Bis 24 Uhr musst Du aus der Disko verschwunden sein. Damals als ich noch unterwegs war, hat der DJ sogar eine Durchsage gemacht. 

Und mit Aufsicht? Oder ist das nur in Sonderfällen möglich? Also nur wenn die das anbieten. Aber sonst ist generell kein verbot dass ich nicht in eine Disco darf bis um 24 Uhr?

0

ich denke ja , das solltest du gesetzlich dürfen 

Was möchtest Du wissen?