Dirndl-Kleid nur was für Mollige?

11 Antworten

Das kommt Dir so vor. Es gibt auch Modelle im Dirndl bereich in denen die schlaken besser aussehen. Also Mut.

Ich zweifel jetzt mal an, dass deine Freudinnen mollig sind ;)) Du bist schon ziemlich dünn, da wirken andere sehr schnell etwas fülliger. Wie unschwer zu erkennen ist, macht der Reiz eines Dirndls das Dekolleté aus. Das wird natürlich auch ordentlich gepusht, aber wenn´s nicht viel zu puushen gibt ;))

A bißerl Holz vor der Hütt´n brachast scho!

Naja, ein schöner busen kommt schon gut im Dirndl. Kommt jetzt darauf an was du unter Mollig verstehst ... Ein Dirndl ist halt auf weibliche Rundungen zugeschnitten, aber auch wenn man dünn ist kann man die gut tragen, ist halt obenrum nicht so schön ausgefüllt.

Meine Freundinnen tragen die Größen von 44 bis 48, das ist für mich mollig.

0
@KayaT

KayaT - Dann hast du recht! Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Dirndl in 48 noch sooo gut aus sieht.

0

Was möchtest Du wissen?