Direkte Rede in indirekte Rede verformen?

1 Antwort

„Oh! Jetzt hat sicher der Nikolaus angeklopft!“
indirekt: Rosa sagt, jetzt habe sicher der Nikolaus angeklopft.

Sie öffnet und sagt: „Mein Gott... was machst du denn da am Boden? Zieh den Bart zurecht, die Kinder kommen!“
indirekte Rede: Sie öffnet und fragt ihn, was er denn da am Boden mache. Er solle sich den Bart zurechtziehen, da gleich die Kinder kämen.

„Er schlachtet die Buben ab!“ kreischt Rosa durchs Treppenhaus.
indirekte Rede: Rosa kreischt durchs Treppenhaus, dass er die Buben abschlachte.

er sagt: "Mein lieber Känsterle, ist das alles?“
indirekte Rede. Herr Hansmann fragt 'seinen lieben Känsterle', ob das alles sei.

Gut so?

Was sind so beispiele für eine Indirekte und eine Direkte Rede??

Jeweils ein Beispiel wäre nett

...zur Frage

Interpretation "Von guten Mächten wunderbar geborgen" (Dietrich Bonhoeffer)

Hallo! Ich muss in Religion ein Referat über Dietrich Bonhoeffer halten und dort das Lied "Von guten Mächten wunderbar geborgen" interpretieren. Kennt jemand eine gute Seite dafür? Danke im Vorraus!

...zur Frage

Interpretation von Auf dem Kriegspfad!

Auf dem Kriegspfad

Er bekommt, was er will. Das ist ihm zuviel.

In seinem Zimmer haben sie nichts zu suchen. Das ist sein Reich. Er allein entscheidet, wann aufgeräumt wird. Er streicht es in den Farben, die ihm gefallen. Er kleidet sich selbst ein. Sie finanzieren seine Wünsche. Sie haben nichts dagegen einzuwenden, dass Ilona die Nacht über bleibt. Sie stören nicht. Sie klopfen nicht. Sie nehmen Rücksicht. Schließlich sind sie ja auch einmal jung gewesen. Und mit Ilona. Das ist etwa anderes. Sie gefällt ihnen. Sie macht einen vernünftigen Eindruck und kommt aus gutem Hause. Für ihr Alter ist sie auch schon ziemlich erwachsen.

Ihren Sohn haben sie in den unterschiedlichsten Erscheinungsformen gesehen. Beinahe täglich wechselt er Aussehen, Gehabe, seinen Umgangston. Sie haben einiges mitmachen müssen.

Er scheint sich allmählich zu fangen. Und jetzt die Geschichte mit Ilona. Das wird bestimmt was Festes. Als sie zum Frühstück erscheinen, steht ein Irokese vor ihnen, schmiert sich im Stehen ein Marmeladenbrot und begibt sich auf den Kriegspfad. Hermann-Josef Schüren (*1954)

Hallöchen! Ich muss die Kurzgeschichte Auf dem Kriegspfad interpretieren, nur leider komme ich mit dem letzten Abschnitt nicht klar.. ich verstehe nicht, was die Kernaussage ist und .. wie ich das schreiben soll ... habt ihr da ne' Ahnung? Danke schon mal !

...zur Frage

Wann verwendet man eher direkte Rede und wann eher indirekte Rede?

...zur Frage

direkte/indirekte rede

was ist der unterschied zwischen einer direkten und indirekten rede???

...zur Frage

Indirekte oder direkte Rede bei Reportage

Welche Rede verwendet man beim Schreiben einer Reportage? Die direkte oder die indirekte Rede?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?