Direkt nach 2 Tagen Schwangerschaftsympthome?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Deine unspezifischen Beschwerden können auf alles mögliche hindeuten, nicht zuletzt auf einen Magen-Darm-Infekt, sind aber beileibe keine Schwangerschaftszeichen.

Zudem können so früh bei aller Liebe noch keine Anzeichen auftreten, die auf eine Schwangerschaft hindeuten.

Ein eventuell befruchtetes Ei hätte sich zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht mal eingenistet. Dann erst gelangen Hormone in den Blutkreislauf der Mutter, die langsam eine Schwangerschaft signalisieren und gegebenenfalls auch Beschwerden verursachen.

Aber lies doch bitte mal aufmerksam die Packungsbeilage deiner Pille und mach dich mit deinem Verhütungsmittel vertraut.

Dann weißt du, dass du sie nimmst, um eine Schwangerschaft zu verhüten.

Für den Verhütungsschutz ist allein wichtig, dass du die Pille laut Packungsbeilage korrekt einnimmst, also regelmäßig (bzw. innerhalb des angegebenen Zeitfensters nachnimmst) und an Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten denkst und auf Erbrechen und wässrigen Durchfall achtest und bei einem Einnahmefehler richtig reagierst.

Dann ist auch in Zukunft eine Schwangerschaft nahezu ausgeschlossen.

Alles Gute für dich!

47

Vielen Dank für deinen Stern Sophiahem!

0

Wenn Du bei der Pilleneinnahme keine Fehler gemacht hast, dann bist Du auch höchstwahrscheinlich nicht schwanger.

Und nur 1 Tag nach dem Sex kannst Du gar keine Schwangerschaftssymptome spüren. Bauchschmerzen und Durchfall sind auch keine Symptome, die typisch für eine Schwangerschaft wären. Also keine Panik auf der Titanic! 

Wenn es mit der Übelkeit, dem Bauchweh und dem Durchfall nicht innerhalb von wenigen Tagen besser wird, fragst Du sichderheitshalber mal einen Arzt.

Das könnten theoretisch Anzeichen sein, bei dir ist das aber unmöglich. Bis zur Einnistung der Zelle vergehen rund 5 Tage, du könntest also nicht direkt am Montag erste Anzeichen bekommen.

Zudem nimmst du doch die Pille, oder nich? Die verhindert, dass es überhaupt zum Eisprung kommt. Ich denke es ist sehr unwahrscheinlich, dass du schwar bist – vielleicht hast du dir den Magen verstimmt oder verträgst die Pille nicht.

Können schon Anzeichen einer Schwangerschaft vorkommen?

Ich habe folgendes Problem, ich hab am 17.09 meine Tage bekommen. Am 19.09 hatte ich sex. Ich nehme die Pille aber bin mir irgendwie nicht mehr zu 100% sicher ob sie wieder die volle Wirkung hatte als ich ich sex hatte. Denn ich hatte in der letzten Zeit öfters Durchfall. Ich meine ich habe die Pille wieder auf jedenfall 7 Tage genommen ohne Durchfall, Erbrechen etc. Aber dann meinte der lieber Herr er ist sich nicht sicher ob das Kondom gerissen ist. Ab dem Tag an dem wir sex hatten mache ich mir Tag für Tag Gedanken ob ich schwanger sein könnte.

Vom 28.09 auf den 29.09 musste ich mich dann übergeben und mir war schlecht aber ich denke ich habe eher was falsches gegessen etc. Da es meiner mom auch im Magen ein ging. Seit dem ist mir aber komisch im Bauch, ich habe so ein spannungsgefühl & wie so ein blähbauch. Abends immer um die gleiche Zeit ist mit dann so komisch übel, aber nicht so das ich mich übergeben müsste.

Jetzt ist meine Frage, könnten das schon Anzeichen einer frühen Schwangerschaft sein? (Bitte verurteilt mich nicht aber ich möchte dieses Kind, falls es vorhanden ist, nicht)

Daiisy

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?