Direkt am Geburtstag morgens mit dem Moped in die Schule?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

so, du weißt schon heute, dass du am 2. Februar 2018 deinen A1 haben wirst !?!?

Schon mal daran gedacht, dass du frühestens einen Monat vor Erreichen des Mindestalters die praktische Prüfung machen darfst und dass dieser Termin dann mitten im Winter ist?

Vielleicht machst du die Prüfung auf Grund von Eis und Schnee auch erst im März oder April 2018.

Aber selbst wenn, das klappt, darfst du erst dann fahren, wenn du den Kartenführerschein in den Händen hältst, denn erst dann gilt die Fahrerlaubnis als erteilt.

Also NEIN, du darfst nicht morgens gleich in die Schule fahren.

Viele Grüße

Michael

Sofern Du die Fahrerlaubnis bereits dokumentiert ausgehändgt bekommen hast, ja. Hast Du das Kärtchen noch nicht in deinem Besitz, jein, wäre dann eine Ordnungswidrigkeit wegen nicht Mitführen des Führerscheines..

19Michael69 15.10.2017, 01:48

Leider ist deine Antwort falsch und die von dir falsch berichtigte ist richtig.

Die Fahrerlaubnis gilt erst ab Aushändigung des "Kartenführerscheins" als erteilt. Vorher darf man nicht fahren und es ist sogar am Tag des Geburtstags noch Fahren ohne Fahrerlaubnis und eine Straftat.

Gruß Michael

0

DU musst erst den Schein bei der Führerscheinstelle holen. Vorher darfst du nciht fahren!

ZuumZuum 15.10.2017, 00:14

Falsch, er darf, wäre dann aber eine Ordnungswidrigkeit, weil er das Dokument nicht mitführt.

1
19Michael69 15.10.2017, 01:47
@ZuumZuum

Nein, RICHTIG.

Die Fahrerlaubnis gilt erst ab Aushändigung des "Kartenführerscheins" als erteilt. Vorher darf man nicht fahren und es ist sogar am Tag des Geburtstags noch Fahren ohne Fahrerlaubnis und eine Straftat.

Gruß Michael

0

Klar, sorry, ich meine im Jahre 2018.

Was möchtest Du wissen?