Directions tönung auch bei dunklem Haar?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst ein gutes Farbergebnis auf dunklem Haar haben, wenn Du mit Directions färbst. Aber leider geht das meist nur bei den Rottönen gut, da die mehr decken und richtig kräftig erscheinen...nur bei zweimal Haarewaschen ist es auch schon wieder draußen. Es wäre daher besser, wenn Du Deine Haare vorher erst aufhellst. Muss auch nicht viel sein, denn wie gesagt, bei Pink deckt es wunderbar. Aber ein kleiner Tipp: Pastel Pink ist nicht so gut, nimm Cerise oder Rose Red, denn das sind richtig tolle Farben, die auch auf hellbraun echt gut rauskommen. Weiß ich aus Erfahrung. :)

PS: Lucy von Elfenlied ist voll toll! *__*

Oh..ich seh grad, Du warst bereits auf die Connichi.. Wars toll? :) Ich hoffe, Du hattest gutes Farbergebnis in Deinen Haaren. :)

jaa sie war echt der hammer - ich habe mich letzten endes dafür entschieden misa amane aus death note zu cosplayen:) und es war der hammer... falls du dich dafür interessierst kannst du mir auch einfach eine pn schicken ^^

mfg.: MiKraMii

0

Die directions Farben sind iwie crazy :/ Iwie scheint es nur zwei Gruppen zu geben: Die Leute bei denen das Färben ohne Probleme klappt und die Leute bei denen es überhaupt nicht geht. Bei mir funktioniert es zB gar nicht, auch dunkle Töne nicht, bei einer Freundin von mir funktionieren so ziemlich alle Farben! (Auch pink auf ihren braunen Haaren!) Weiß nicht, ob es bei dir klappt oder ob du was mit der Info anfangen kannst aber ich dachte ich teile mal meine Erfarungen mit ^^

Was möchtest Du wissen?