Directions ohne Ergebnis?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das liegt daran das orange blau neutralisiert und auch umgekehrt... 

Nächstes mal müssen deine Haare blond sein ohne jeglichen stichte ( je heller die Farbe desto unverfälschter das Ergebnis. 

Tönung wenn nötig mit bisschen  silikonfreien spülung  strecken (man kann damit Farbe sparen oder die farbe heller machen, je nachdem wie viel spülung man rein macht)

Wenn die haare dann  hell genug sind massiere oder kämme die Tönung in deine Haare ( bis das  ganze Haar eingedeckt ist) und lass es für min 1h einwirken, gerne auch über Nacht (mach ich immer :D)  Danach das getönte Haar nur mit kalten Wasser auswaschen. So hast du ein farbintensives und strahlendes haar. (: wenn du deine haare wäscht dann nur mit silikonfreien shampoo. (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Färbe die spitzen wieder blond, warte "ein bisschen"

Du musst viiiel Farbe (Directions) draufklatschen, sonst wirst du nie etwas sehen!!

Gut genug "eintrocknen" lassen.

Auf keinen Fall schon beim ersten Mal mit "Anti Schuppenshampoo" waschen, das kannsf du machen, wenn die Farbe raus(!!) soll aber nicht wenn es drinnen bleiben soll und somit -wie schon gesagt- auch auf keinen Fall direkt beim ersten Mal nehmen!!

Dann sollte es eigentlich funktionieren, wenn nicht nehmen deine Haare einfach/zur Zeit keine Directions an, dann warte noch und probiere es in ein paar Wochen wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?