directions auf braun-Rötlichem haar?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also blau wird bei dir wohl eher grünlich. Dafür darf kaum gelbes pigment in den haaren sein (also fast weiß blond)

Hab eigentlich blondes Haar, aber hab mir die Directions schon auf die Roten Haare auch gegeben und das hat so gut funktioniert :)
Wenn du dir sicher gehen willst, Blondiere deine Haare zuerst aber das würde ich dir nicht raten, weil Blondierungen generell nicht gut für die Haare sind.
Kauf dir mal so ein Döschen und probiere das auf einer kleinen Strähne aus, und das tolle bei den DIrections du kannst die die ganze Nacht auch drinnen lassen für ein besseres Ergebnis :) Ich habe sehr empflindliche Kopfhaut und vertrage so ziemlich nichts. Aber mit den Directions hat das so super geklappt :) Nur waschen die sich ganz schnell wieder raus :/ Vorallem die Knalligen Farben (Blau, Pink, Rot, Grün) Ich persönlich hatte schon rot und pink.
Hoffe ich konnte dir helfen. :)

Was möchtest Du wissen?