Dipole bei chemischen Bindungen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Neun das ist falsch. Jedoch beruht jede kovalente verbindung auf Dipole. Du kannst also in einigen vielen Fällen neutrale pole haben, an welchen sich aber keine kovalenten bindungen ausüben können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PFromage
27.02.2016, 07:34

Gibt es zu diesem Satz eine Gebrauchsanweisung?

1

Danke für die Antworten hat sich allerdings geklärt. War schon richtig so :D 

Wie gesagt lediglich kovalente Bindungen. Hat so nix mit Dipol zu tun. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ne. dipole können immer und jederzeit und überall durch spontane ladungsverschiebung auftreten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?