Dingos leben auch in Zentralasien?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Welche Interntseite? Warum velinkst du sie nicht?

https://de.wikipedia.org/wiki/Dingo#Abstammung_und_genetischer_Status

Die Abstammung des Dingos ist nicht genau geklärt, aber es gibt Hinweise, dass es in Thailand eine Population gibt. DNA-Untersuchungen machen es möglich. Von Zentralasien hab ich aber nirgends was gelesen. 

Es gibt  in Asien eine Wildhundeart, die dem Dingo ähnlich ist. Es sind aber wissenschaftlich nachgewiesen keine Dingos.

Bitterkraut 19.09.2017, 12:47

Weißt du auch, welche Wildhunde das sind? Dingos sind ja keine echten Wildhunde sondern angeblich verwilderte Haushunde.

0
Bitterkraut 19.09.2017, 12:57
@Bitterkraut

Meinst du den Rothund? Über dessen Urspung ist auch nicht so viel bekannt, aber mit dem Dingo hat er wohl nix zu tun.

Rothunde hab ich in Indien schon gesehen, wo sie ich zum Kulturfolger entwickelt haben.

0

Nein,Dingos leben ausschliesslich in Australien. Es gibt viele Wildhundarten,sogenannte Pariadogs-Hunde vom Urhundtyp. In Asien ist es auch der Canaandog,der Thai-Ridgeback ,der Taiwandog,ectr. ,die nun auch als Rasse anerkannt sind,ebenso wie die japanischen Spitze,wie Akita Inu,Shiba Inu.Hokkaido Ken, Kishu Inu ectr.............

.Aber der Dingo gilt als eigene Wildhundrasse die ausschliesslich in Australien vorkommt.

Es gibt ähnliche Wildhunde dort, aber klassische Dingos sind das rein wissenschaftlich gesehen nicht.

Was möchtest Du wissen?