Dinge kostenlos im Internet verkaufen - Alternative zu Ebay Kleinanzeigen

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

markt.de, quoka.de, bazar.at, hood.de - alle bieten kostenlose Kleinanzeigen. Viel Erfolg beim Verkauf - !

Dass ebay auch demnächst bei Kleinanzeigen Gebühren nimmt, erst nach der 50.! - meine Zeit - ist nur natürlich. Jede Zeitung nimmt für Kleinanzeigen Gebühren. Kann doch nicht alles kostenlos sein. Andere wollen doch auch leben. Es gibt kostenlose Seiten, die aber wesentlich geringere Interessentenzahlen aufweisen.

guck doch mal bei facebook....deine stadt eingeben und dann alles was dir einfällt dazu schreiben z.B. Flohmarkt und ähnliches

Was möchtest Du wissen?