Diners Club Karte unter 16?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, unter 18 Jahren bekommt man überhaupt keine "richtige" Kreditkarte. Ausserdem kann man Diners nicht mehr empfehlen, weil diese Karte in Deutschland kaum noch akzeptiert wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke nicht, es sei denn, Du hast jetzt schon ein eigenes monatliches Einkommen. Außerdem bist Du mit 16 noch nicht geschäftsfähig (ab 14 Jahre ist man "eingeschränkt geschäftsfähig", d.h., bei Ausgaben von über 100€ haben Deine Eltern oder Erziehungsberechtigten das Recht, die von Dir getätigten Geschäfte rückgängig zu machen), weshalb Dir die Karte eh nicht viel nützen würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur wenn die eine Prepaid Kreditkarte im Angebot hätten (Haben sie aber nicht)

Eine normale Kreditkarte stellt einen Kreditrahmen zur Verfügung. Du kaufst ein und die Rechnungen werden gesammelt und einmal im Monat vom Konto abgebucht. Als Person unter 18 bist Du jedoch "nur" beschränkt geschäftsfähig. Die Bank darf Dir auch keinen Dispo einrichten oder eben eine echte Kreditkarte wie die Diners Club Karte herausgeben, da die an einen Kreditrahmen zur Verfügung stellt. Du könntest "ins Minus" geraten, daher geht das für Minderjährige nicht.

Nur Prepaid Kreditkarte, die vorher aufgeladen werden müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?