Dimmbarer GU10 Spot gesucht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

von Philips über Megaman und Osram bis hin zu sylvania (letzstere bevorzuge ich) haben eigendlich alle großen hersteller 230 volt Leuchtmittel mit GU10 Fassung im Angebot, und natürlich haben sie alle auch exemplare, die dimmbar sind.

was den dimmer angeht, du brauchst um sie zu dimmen einen sogenannten Phasenschnittdimmer. bei der wahl des dimmers, vor allem wenn es darum geht, mehrere lampen zu dimmen, muss natürlich das ein oder andere beachtet werden. hier wäre es dann schon mal gut zu wissen, wie viele von den leuchtmitteln an einen dimmer kommen...

ich persönlich empfehle an dieser stelle die reiheneinbau dimmer von Eltako. ggf. erweitert mit einem oder meheren Leisutngsbausteinen...

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

diese Lampen habe ich selber verbaut. Und bin damit zufrieden. Außer mit dem Preis. ;)

https://www.sebson.de/gu10-led/gu10-dim-15/a-331/


Aber ganz wichtig ist der Dimmer. ! 

Nenne bitte das Modell des Dimmers welcher die LED ansteuern soll. Wenn das nicht passt dann ist die teuerste LED arm dran. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dimme
04.02.2016, 22:15

Den Dimmer gibts noch nicht entweder ein Botex CT 110R

Oder einfach ein Fußdimmer der als Fader an die Wand geschraubt wird

Allerdings ist es relativ sinnlos mir ne LED zu verlinken, die einen Abstrahlwinkel von 110° hat... unter Spot stellt man sich etwas anderes vor!

0

Was möchtest Du wissen?