Diktiergerät per Klinke-Klinke-Kabel mit PC verbinden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist möglich. Deine Soundkarte muss die Aufnahme per "Eingang" unterstützen, dann wird das auch direkt in Audacity als Aufnahmegerät angezeigt, sobald das Kabel in den Line-In-Anschluss gesteckt wird.

Ich nehme zwar kein Diktiergerät auf, aber das sollte funktionieren, da der Ton ja – wie bei einem Kopfhörer – "ausgegeben" wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jonathangebe71
21.04.2016, 19:31

Vielen Dank für diese einfache und doch so hilfreiche Antwort :)

0

Wenn Du das Gerät auf analogem Weg mit dem PC verbinden willst, so muss der Stereo-Klinkenadapter im Digitalrekorder (wie kommst Du auf Diktiergerät?) auf LINE OUT gesteckt werden, am PC auf LINE IN. Ich gehe davon aus, dass der Kopfhörer eine Mithörfunktion bei der Aufnahme hat und Du somit auch die Mikrofonaufnahme direkt am PC mithören und mitschneiden kannst.

Zum Überspielen und Bearbeiten würde ich aber nicht den analogen Weg wählen. Nur die digitale Übertragung z.B. via USB ist verlustfrei und geht auch viel schneller. Die gespeicherte Datei einfach in Audacity importieren und in Studioqualität bearbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?