Diktat Hauptschule

... komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Also dast ist ja mal der hammer! Nein, das ist falsch. Wenn man ein Wort paar mal falsch schreibt zählt das immer als ein Wiederholungsfehler...wenn man es einmal falsch schreibt dann schreibt man es ja beim zweiten mal nicht richtig schon logisch dass es dann 3 mal falsch ist.also das ist schon mies! red auf jeden fall mit der lehrerin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mehrere Fehler in Einem Wort wären als ein Fehler zu werten; wird jedoch ein Wort, das mehrmals vorkommt, jedesmal falsch geschrieben, so ist jedesmal auch der Fehler zu zählen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei uns zählt das nur bis zur 3.Klasse,ab da jedes Wort ein Fehler, also dreimal falsch = 3 Fehler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, ich kenn das auch nur so, dass es dann als 1 Fehler gewertet wird. Sprich die Lehrerin drauf an, ob sie das übersehen hat oder ob sie es generell so macht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde sagen das ist ein wiederholungsfehler

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wiederholungsfehler zählen als 1 Fehler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mal denken, dass ist ein Folgefehler, also nur einer...hab ich noch nie anders erlebt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

**

Das fide ich sehr streng!Eigentlich ist es eine Wortwiederholung,die als ein Fehler zählen(evt.0,5 Fehler). Habt ihr euch beschwert????

**

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei uns wären es auch 3 Fehler ...nur in englisch nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Lehrerin hat das genau richtig gemacht, nur so lernen Kinder!

Was bringt dir das z.b. wenn du in Mathe 3 mal das falsche aber selbe ergebniss schreibst?

Falsch ist Falsch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von primusvonquack
01.04.2009, 16:43

Hauptschule, nicht Gymnasium!

0
Kommentar von SanKamo
01.04.2009, 16:46

-edit-

0

Bei uns (Realschule) gelten solche Fehler als Wiederholungsfehler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich ist es ja EIN Fehler :-/.

Ein Fehler, den man drei mal gemacht hat.

Der Fehler wird wohl die Lehrerin sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir war dies auch nur 1 Fehler. Ich stimme aber zu, nur so kann man das lernen. MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in der 6. Klasse ist das ok

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von primusvonquack
01.04.2009, 16:44

Klaro! Je früher Schulfrust, desto besser?

0

Das finde ich sehr streng von seiner Lehrerin!Ich kenne es als ein Wiederholungsfehler,der als 1 Fehler zählt(evt. 0,5 Fehler)Vielleicht war das ja ein Wort ,dass sehr wichtig ist oder so.... Aber es ist ja eine wiederholung.Naja ich würde sie fragen.ann weißt du es genau.Vielleicht findet sie es auch falsch und zieht nur 1 punkt ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich kenn es auch nur als wiederholungsfehler

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist aber Streng!

Ich ging auf eine Realschule und kenne es auch so, dass ein Wort auch nur als ein Fehler zählt.. also 3 x ein Wort falsch = ein Fehler...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?