Digitalkamera hoffnungslos defekt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Um das Problem interner Speicher auszuschliessen, steck mal eine SD-Karte rein und stelle im Menü auf Speicherkarte. Soltte das Problem weiterhin bestehen, tippe ich auf einen Sensordefekt.

Hasibert 16.03.2012, 20:19

Würde ich auch drauf tippen, auf jeden Fall mal eine andere Speicherkarte einlegen.

0
lilaleila 17.03.2012, 10:10

Vielen Dank für die Hinweise !!! Habe keine Speicherkarte, werde aber versuchen, eine auszuleihen, um das zu testen. Hoffe, ich darf mich danach mit dem Resultat noch einmal bei euch melden ...

Ich kann das Motiv VOR dem Fotografieren ja immer klar und fehlerfrei sehen, egal bei welcher Belichtungs- oder Umgebungs-Einstellung. Ist so was denn möglich, wenn der Sensor kaputt wäre ???

0
lilaleila 31.03.2012, 01:17
@lilaleila

Zeron, Hasibert seid Ihr noch erreichbar ?

Habe mir (leider erst heute) eine Speicherkarte ausleihen und euren Rat ausprobieren können: Auch auf der werden die Fotos mit weißen Streifen und dickem Nebel gespeichert. Also ist nicht der Speicher sondern wohl der Sensor defekt ...

Könntet Ihr mir evtl. noch einen Tipp geben, ob bei einem Neupreis von ca. 70 € eine solche Reparatur in Frage kommt oder eher zur Alternative "Müll" zu raten ist ???

Selbst DAS kann man mir in keinem Laden sagen, ohne dass die Kamera erst eingeschickt werden muss ... natürlich gegen 15 € Vorauszahlung, die nur bei Auftrgserteilung dem Endpreis wieder gutgeschrieben werden.

0

Was möchtest Du wissen?