Digital TV Box falsch angeschlossen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also, aus der Ferne kann ich nur mal sagen, daß der TV ev. den Digitaleingang (also das einschalten der Box via Signal des HDMI Kabels) nicht erkennt. Ob das am TV oder an der TV Box einstellbar ist, keine Ahnung. Ev. kann man im Menü des TVs alle Eingänge, wie aber auch das DVB-T sperren, dann würde der TV nur das Signal via HDMI haben.

Nach anschauen der Anschluß- und Bedienungsanleitung der Box gehe ich mal davon aus, daß da am TV eine Einstellung nicht stimmt. (Oder der TV zu alt ist und diese automatische Signalerkennung via HDMI nicht hat)

1
@Schoggi1

Schreib mal die genaue Bezeichnung des TV hier rein. Hersteller, Typ (steht hinten am TV) man kann ja alles iwie ergoogeln ;-)

1
@XxSmartphonexX

oh je keine Ahnung... da müsste ich morgen nachschauen wenn ich zu meinen Eltern gehe ^^ Ich habe gerade nicht mal die Marke im Kopf :D Aber ich gebe es Dir morgen durch =)

1
@Schoggi1

Schau mal im TV unter Menü/Einstellungen -> Quellen -> ob dieses AV1 bzw. HDMI1 auch ausgewählt ist (falls es das im Menü gibt)

2
@Schoggi1

Steuerung mit HDMI "HDAVI Control" • Erweiterte HDMI-Einsatzmöglichkeiten stehen bei Anschluss an Panasonic-Geräte zur Verfügung, die mit der Funktion „HDAVI Control“ ausgestattet sind. Wenn ein HDMI-Anschluss an bestimmte Panasonic-Geräte (DVD-Recorder DIGA) hergestellt wird, ist ein Automatischer Wiedergabestart, Einschaltverknüpfung und Ausschaltverknüpfung möglich. • Einzelheiten zu den Anschlüssen fi nden Sie im Abschnitt „Anschlüsse“ (Siehe Seite 26). Bitte schlagen Sie auch in der Bedienungsanleitung der jeweils angeschlossenen Geräte nach. Bitte konsultieren Sie Ihren Panasonic- Fachhändler zu den mit dieser Funktion kompatiblen Geräten. • Bei Verwendung der Buchse HDMI 2 zur Steuerung mit HDMI-HDAVI wählen Sie bei der Erstinstallation: HDMI 2 als externen Eingang (Siehe Seite 24). Automatischer Wiedergabestart • Automatische Eingangsumschaltung. Wenn das angeschlossene Panasonic-Gerät in Betrieb gesetzt wird, schaltet der Fernseher automatisch auf den entsprechenden Eingangsmodus um. • Nach Stoppen des Betriebs des Zusatzgerätes schaltet der Fernseher auf den ursprünglichen Eingangsmodus zurück. Einschaltverknüpfung • Wenn bei dem angeschlossenen Panasonic-Gerät die Wiedergabe oder andere Bildanzeigen gestartet werden, schaltet sich der Fernseher automatisch ein und zeigt das Programmmaterial auf dem Bildschirm an. (Nur, wenn sich der Fernseher im Bereitschaftsmodus befi ndet.) Ausschaltverknüpfung • Beim Umschalten des Fernsehers in den Bereitschaftsmodus wird das angeschlossene Panasonic-Gerät automatisch ebenfalls in den Bereitschaftsmodus umgeschaltet.

Nach Herstellen aller Anschlüsse schalten Sie zunächst die Zusatzgeräte und dann den Fernseher ein. • Dazu muss diese Funktion am angeschlossenen Gerät aktiviert sein. Einzelheiten hierzu fi nden Sie in der Bedienungsanleitung des Zusatzgerätes. • Nach einer Änderung des Anschlusses oder der Einrichtung schalten Sie den Fernseher bei eingeschaltetem Zusatzgerät erneut ein. • Nach Starten der Wiedergabe kann es vorkommen, dass mehrere Sekunden verstreichen, bevor Bild- und Tonausgabe beginnen. • Nach Umschalten des Eingangsmodus kann es vorkommen, dass mehrere Sekunden verstreichen, bevor Bild- und Tonausgabe beginnen.

Kopie S. 26 der Bedienungsanleitung

2
@Schoggi1

das klappt nicht mit dem Teil :(

Egal! und ausschaltet tut sie auch weiterhin nachts... obwohl ich den Energie spar Dings raus genommen habe!

Ich weiss nicht was tun.... sollen sie es halt weiterhin so machen mit der umschalterei. Mein Vater nervts... er schaut nur noch Kabel... LOL

1
@Schoggi1

Ähm, vielleicht der TV zu alt? Habt ihr jemanden in der Nähe, der sich technisch damit (vor Ort) helfen kann?

1

Hallo Schoggi, meine Eltern haben auch sowas, ich weiß aber nicht was genau, sie sind jetzt auch im Urlaub. Händi hat sowas ähnliches, ich werde mal kurz mit ihm telen und dann antworten wir Dir.

Eine Vermutung hätte ich:
Wenn die Box und der TV via HDMI-Kabel miteinander verbunden sind wird das automatische einschalten des TV mit der Box durch die Funktion HDMI-CEC unterstützt. Schau mal in der Gebrauchsanweisung ob da etwas darüber steht. Mit dem HDMI-CEC lassen sich mehrere Geräte gemeinsam bedienen.

Zu Frage 2 kann ich Dir aber sicher sagen dass das eine Einstellungssache ist.
Da müsstet Ihr in die Gebrauchsanweisung schauen wie man den Energiesparmodus aus schaltet.

Welche Box ist das ?
Hast Du auch ein Bildchen davon ?

Hallo Vivi! :-)

Du hast recht, die Einstellung des Energiesparmodus habe ich gefunden und deaktiviert.

Ein HDMI-Kabel haben sie, ein Ende ist an der Box das andere am TV beim steckplatz AV1 eingesteckt.

Meinst du da braucht man noch ein extra-Kabel dazu?Scart-Kabel? Habe ich eben in der Bedienungsanleitung gsehen...ist das das? :-/ Das haben sie nicht...

hier:

http://www.swisscom.ch/de/privatkunden/hilfe/loesung/anleitungen-und-formulare-zum-download.html

Die 2. Box von oben.

1

bei de rbox wird es einen energiesparmodus geben oder die box sucht regelmässig nach updates oder so.

vielleicht kann man beim fernseher einrichten, das er , wenn die box eingeschaltet ist, automatisch auf den sendeplatzumschaltet, auf dem die box angeschlossen sit.

schau in die anleitung

Der Fernseher ist schon älter... die Anleitung wird nicht mehr vorhanden sein :(

Ich weiss gar nicht wie es bei mir ist.... da das bei mir irgendwie Automatisch ging ^^ Ich schalte den TV ein, und es schaltet automatisch auf die Box....

bei denen nicht :-/

0

Was möchtest Du wissen?