Digital Kamera ist so langsam, ist der Stick schuld daran?

8 Antworten

Nö..der Stick ist nur für's Speichern der Bilder zuständig..der kommt höchstens als Fehlerquelle in Frage,wenn bis zur Bereitschaft für's nächste Bild zuviel Zeit vergeht. Wenn die Kamera nicht schnell genug auslöst,ist jedenfalls nicht der Stick Schuld. Letztere liegt meistens beim Autofokus der Kameras,der bei vielen Modellen extrem lahm ist.

Nein, das ist im allgemeinen so (auch bei meinen). Ich habe darüber mal einen Bericht im Fernsehen gesehen und war danach froh, meine alte Spiegelreflex noch zu haben. Die Zeiten sind von Kamera zu Kamera unterschiedlich, aber meist deutlich zu merken.

Bes. ältere Digital-Kameras haben oft eine sehr lange Auslösezeit. Das nervt mich auch. Wenn du bei Sportverantaltungen fotografieren willst, empfehle ich dir, eine Bildreihe zu machen. Das kann man bei vielen Kameras einstellen. Da werden dann z.B. drei Fotos direkt hintereinander gemacht und anshcließend erst abgespeichert. Diese Speicherphase ist dann erheblich länger, aber du kannst schon losknipsen bevor der eigentliche "Höhepunkt" kommt und die Chancen dass eines der Bilder aus der Reihe genau getroffen hat, sind recht groß.

was tun wenn Digikamera feucht und nicht mehr funktionabel?

Hallo, meine digitale Spiegelreflexkamera von Canon war vor einiger Zeit bei starkem Regen in der Kameratasche und war dann leider ziemlicher Feuchte ausgesetzt. Zuerst funktionierte die Kamera normal. Als ich den Akku mal aufgeladen hatte ging die Kamera erst nicht an. Das war zwei oder drei mal so. Irgendwann funktionierte es doch. Allerdings ist es nun so, dass sie (nachdem ich den Akku mal wieder rausgenommen und aufgeladen habe) überhaupt nicht mehr anspringt. Meint ihr das die Elektronik in der Kamera kaputt ist, oder könnte es auch nur am Akku liegen?

...zur Frage

Powerbank hat Kamera-Akku entladen statt aufgeladen. Ist die Powerbank defekt?

Hallo, ich habe eine noch fast neue Powerbank mit 10000 mAh. Sie war der Anzeige nach noch halbvoll. Ich hatte über Nacht einen Kamera-Akku meiner Nikon DSLR über einen Pixo-USB-Universallader angeschlossen. Als ich danach den Kamera-Akku in die Kamera steckte, stellte ich fest, dass der Akku leer ist. Auch die Powerbank ist komplett leer. Kann es sein, dass die Powerbank den Akku nach dem Laden wieder entladen hat? Vielen Dank schon mal. Gruß knusperstreusel

...zur Frage

Soll man bei Nichtbenutzung die Batterien aus der Kamera nehmen?

Ich benutze meine Digitalkamera nicht so häufig. Habe heute die Batterien aufgeladen, um die Fotos aus dem Urlaub auf mein Notebook zu übertragen. Die Kamera benötige ich jetzt aber wohl für längere Zeit nicht mehr. Was ist jetzt besser: Soll ich die Batterien rausnehmen und woanders lagern, oder kann ich sie auch in der Kamera lassen? Vorab vielen Dank für Eure Hilfe.

...zur Frage

Speicher Stick für die PSP?

Kann man eine normale Speicher Stick in einer PSP benutzen?

Da ist immer die rede von einer Duo Memory Stick.

Aber ich schätze mal das Sony natürlich nur neun Sony Dick zulässt

...zur Frage

Kamera direkt mit Kabel aufladen möglich?

Also ich habe einen Akku in meiner Kamera, will aber wissen ob ich sie auch direkt aufladen kann mit Ladekabel? Ich habe vorgende zwei anschlüsse auch der Kamera: AVOUT/DIGITAL HDMI

danke im voraus!

...zur Frage

wie viele fotos passen in einem memorystick mit 8gb?

mein camcorder hat 1,7 megapixel ziehmlich alt xD wie viele fotos passen auf einem 8gb memory stick?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?