Differenzierungskurs (8.&9.Klasse) - Was soll ich wählen?!

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 2 Abstimmungen

Nehm die Fächer, die dir liegen und die du gut kannst und magst. 100%
Ich glaube, ich kann dir hier nicht weiter helfen. 0%
Nehm die Fächer, die du später Mal für deinen Traumberuf brauchst. 0%
Nehm die Herrausforderung an und wähl Fächer, die dir eigentlich nicht liegen. 0%

3 Antworten

Nehm die Fächer, die dir liegen und die du gut kannst und magst.

Nimm am besten das was dir Spaß macht und dann kannst du das auch. Es lohnt sich nicht etwas zu nehmen was dir entweder keinen Spaß macht oder du es nicht kannst. Bei uns konnte man damals zwischen Französisch für die Lateiner, Bio/Chemie, Physik/Informatik und Erdkunde/Politik wählen. Ich hab Physik / Informatik genommen und das hat mega viel spaß gemacht. Allerdings hätte ich besser bio/chemie genommen weil wenn man bio mag bringt einen das später weiter. Ihr habt ja mehr auswahl aber ich denke es ist besser entweder sein lieblingsfach oder zumindest ein fach zu nehmen was einen interessiert und was einem dann auch später zum beispiel für die spätere Lk wahl etwas bringen könnte finde ich :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lovelyanswer01 20.03.2014, 18:18

Super !!! Danke für deine Meinung !!!

0
Nehm die Fächer, die dir liegen und die du gut kannst und magst.

Also es ist jaa ganz deine Entscheidung. wenn es deiner Beruflichen Richtung auch noch hilft, dann ist alles top :) und wenn dir diese Fächer liegen, dann hast du auch spaß daran oder nicht? Da ist Schule doch schon viel Schöner :) also mach es doch am besten SO ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lovelyanswer01 20.03.2014, 18:23

Dannke für deine tolle Antwort !!!

1

Das musst du wissen. Wieso soll ich entscheiden in welche Richtung du bald gehen wirst..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lovelyanswer01 20.03.2014, 18:26

Stimmt auch wieder. Das ist und bleibt meine Entscheidung ... leider !!!

0

Was möchtest Du wissen?