Differentialrechnung Schneeball (Volumen/Radius)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nach der allseits beliebten Form:

d/d(Abhängigkeit) bzw. d(Funktion)/d(Abhängigkeit)

und die Abhängigkeit ist in der Aufgabe das Volumen (V)

macht das dann:

dr/dV

also deine Antwort a) ist richtig ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?