Dieses Jahr als Clown verkleiden?

5 Antworten

Wie kann man denn das nach den Ereignissen aus dem letzten Jahr für eine gute Idee halten??? 🙄🙄🙄

Kennt ihr die Nachbarn sehr gut und verstehen die so eine Art von "Spaß"? Wenn nein, dann lasst es besser.

Du solltest es lieber bleiben lassen.

Darf man dieses Halloween sich als Horror-Clown verkleiden?

Ich will mich mit ein paar Kumpels zu Halloween verkleiden und ich will halt als Horror-Clown gehen, ist das Verboten wegen letzen Jahr was alles passiert ist wegen Horror-Clowns oder? Ist das egal, ich meine ist nur ein Kostüm und man könnte auch als Sensenmann Leute Schlagen etc. Lg

...zur Frage

Könnt ihr mir horrorfilme nennen, die etwa den selben Gruselfaktor wie "es" (1990) haben? Also nicht besonders unheimlich?

...zur Frage

Starkes Zittern in Stresssituationen?

Hey, ich hab seit etwa einem Jahr das Problem, dass ich in "Stress"situationen am ganzen Körper anfange zu zittern und zwar auch sehr stark.

Meistens ist das nur so kurz/leicht, dass ich darüber hinwegsehen kann, aber zwei-dreimal hatte ich es jetzt, dass es wirklich sehr schlimm war:

1. Mal wo das passiert ist war, als ich mit einer Freundin alleine (unerlaubt) zelten waren und es kontinuierlich seltsame Tiergeräusche gab (hab sehr große Angst vor Wildschweinen). Ich hab da richtig richtig stark gezittert, schlafen konnte ich nicht. Es ist dann etwas besser geworden weil meine Freundin mit mir "geatmet" hat (ein-aus-ein-aus...). Ich habs damals darauf geschoben, dass ich vorher einen oder zwei Joints geraucht hab, aber es kam eben wieder vor.

2. Mal (also wo es stark war) war gestern, ich hab mit einem Typen am Feuer gelegen (bisher keine Erfahrungen mit Männern, nur Mädchen) und wir haben uns halt so immer mehr angenähert, war auch alles ok, bis wir in Löffelchen lagen und er angefangen hat mich anzufassen (vorher ging alles mehr von mir aus bzw hab ich es kontrolliert). Ich musste dann weggehen um mich zu beruhigen und bin dann schlafen gegangen. Hier ist vielleicht noch wichtig zu erwähnen, dass ich so einen kleinen inneren Konflikt hatte, "ist das richtig was ich hier tue" gegen "es ist einfach gut so, egal ob es verwerflich ist".

In versch. Foren hab ich von ähnlichen Fällen gelesen, meint Leute, die oft Angst haben, von anderen beobachtet zu werden, was auch auf mich zutrifft, ich bin sozial nicht so fit. Aber Angst davor, Referate zu halten hab ich nicht, ich werde eher zickig, wenn ich das Gefühl hab, dass mich alle angucken, als ängstlich.

Um jetzt mal eine Frage zu formulieren: Wie kriege ich das weg? Gibt es hier wen mit ähnlichen Erfahrungen, der eine Therapie (medikamentös/psychisch...?) gemacht hat oder es anders hinbekommen hat? War gestern schon sehr ätzend, vorallem weil ich in Kontakt mit Menschen oft aufgeregt bin und gerade das Gefühl hab, ich könnte nie ne Beziehung eingehen oder so.

Danke schonmal an die, die sich alles durchgelesen haben und einen Vorschlag haben, wie ich das Zittern "besiegen" kann.

...zur Frage

Filme wie "Es" oder "GetOut"?

Kennt jmd Filme die von der Art her so ähnlich sind wie der Film "Es" oder "GetOut"
Horrorfilme, die gruselige Elemente drin haben, Jump Scares etc. aber möglichst wenig Blut. Also ich suche einen gruseligen Horrorfilm der aber nicht wie "Saw" oder "Final Destination" nur Verstümmelungen und Morde ansich zeigt.

...zur Frage

Wollen Killer Clowns einen töten oder "nur" erschrecken?

Machen diese Clowns nur "Spaß" oder wollen die einen verletzten oder so was. Und was würde passieren wenn ein Clown auf mich zuläuft und ich einfach stehen bleibe.

...zur Frage

Ist es verboten, sich an Halloween als Horror-Clown zu verkleiden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?