Dieses (bestimmtes) Gehege für Kleintiere wo kaufen..?

das hier!  - (Tiere, Kaninchen)

3 Antworten

Da kann ich mich Stardust nur anschließen, das ist ein Selbstbau und sowas würde ich auch nicht unbedingt empfehlen, da sich durch die umlaufenden Wände die Wärme im Gehege stauen kann. Damit wird es gerade Kaninchen auch schnell mal zu warm. Auch die Einstreu überall ist unnötig (sieht für mich eher nach was für einen Hamster oder vielleicht meerlis aus).

Es reicht für Kaninchen eine Ecktoilette mit Einstreu. Ich bin ein Freund von Steckgittern, die ermöglichen eine gute Sicht sowie Durchlüftung, sind variabel erweiterbar und man kann sie bei nichtgebrauch auch wunderbar platzsparend verstauen.

Ich habe eine andere Meinung!

0
@Herbstzauber1

Zu was genau?

Zur Einstreu überall? Zur Überhitzung in Sommermonaten? Zum Stau von Ammoniak in den unteren Luftschichten?

Du fragst hier sehr viel und scheinst nicht wirklich viel Erfahrung mit Kaninchen zu besitzen. Du kannst den Selbstbau dahingehend verändern, dass du Gitter anstatt Plexiglas und Vollholzwände nimmst, dann erledigt sich das Problem mit der Belüftung, aber dann fliegt dir die Streu draußen rum.

Schön ist leider nicht immer auch tiergerecht.

0

Richtig teuer wird es nicht sein, wenn es so etwas gibt.Also ich würde so mit einem durchschnittlichen Preis von ca. 80-110€ rechnen.Wenn es das nicht gibt, sollte es nicht so schwer sein wenn man nicht 2 linke Hände hat.Viel Glück bei der Suche.

Das ist ziemlich wahrscheinlich ein Eigenbau (EB), sowas kann man selten bis gar nicht kaufen. Hier kannst du aber ein gleiches oder ähnliches Gehege nach deinen Wunschmaßen anfertigen lassen: http://www.erwins-kleiner-bastelladen.at/

Kaninchen und Meerschweinchen Gehege?

Hi Leute,

Zu aller erst: Danke für alle sinnvollen Antworten und Ideen.

Zu meiner Situation: Ich beherberge zur Zeit drei Meerschweinchen (Babsi 2, Cookie 2, Harley unbekannt) Und drei Kaninchen (Balthasar, Wipstert, Irmchen) Die Kaninchen sind waisen aus schlechter Haltung und jetzt etwas älter als 2 Monate. Und ja sie leben alle zusammen.

Auf 9 qm Gehege und ca. 25 qm Auslauf, der morgens geöffnet und abends geschlossen wird, da er weder von unten noch von oben sicher ist. Ich füttere kein Trockenfutter oder ähnliches.

Mein Problem mit der Beschäftigung:

Gerade meine Meerschweinchen sind schon vieles gewohnt und es ist sehr schwierig sich dauernd neue Ideen einfallen zu lassen, deshalb wäre ich euch sehr dankbar, wenn ihr einfach umsetzbare Ideen vorschlagt.

Ich war auch schon auf vielen Internet Seiten unterwegs. Meine Babsi kann einige Kunststück, Harley ist sehr scheu und Cookie hat keine Lust. Mit den kleinen baue ich noch Vertrauen auf, allerdings kommen sie schon immer an, lassen sich aus der Hand füttern und Wipstert springt gerne mal auf meinen Schoß, sie lassen sich auch gerne mal etwas kraueln, solange sie immer flüchten können.

Alle meine Tiere kommen prima miteinander aus und sowohl Meerschweinchen als auch Kaninchen können sich jederzeit zurückziehen.

Sachen wie: Heusocken, Gehege umstellen, Leckerlies verstecken, Futterbaum, Eierkartons, jede art von Klopapier etc. kennen sie schon und ignorieren sie teilweise.

Danke, danke, danke Liebe Grüße Luxonkey

...zur Frage

Eventuelle Kaninchen schwangerschaft- was tun?

Hallo,

Ich habe 3 Kaninchen, zwei Weibchen und ein Kastration. Ich war über Nacht nicht zu Hause und als ich am Morgen wieder kam, schliefen der Kastration und eine der beiden damen zusammen nebeneinander. Er hat es geschafft, die Tür der Trennwand zu öffnen. Er ist erst seit knapp 3 Wochen kastriert und er kann noch die beiden Damen schwängern. Bei der Chefin denke ich eher nicht, aber die andere hat sich ihm unterworfen. (sitzen manchmal zusammen im Käfig, wenn ich dabei bin!)

Die Tür des Käfigs von ihm habe ich sofort mit einem Schloss verriegelt.

Hat jemand eine en Tipp für mich oder Ideen, was man manchen könnte? Ich möchte nicht so gerne kleine Kaninchen, da ich den Platz und die Zeit nicht habe >.<

...zur Frage

Leicht abgenommen, wie soll ich das werten?

Also ich mache jetzt seit 2 Wochen Kraftsport, begonnen hatte ich bei 62,6 meine ich. Dann ging es relativ schnell auf 64 hoch und jetzt bin ich bei 63,6 :-( warum hab ich abgenommen? Ich habe versucht täglich 4000 kcal zu mir zu nehmen, das gelang mir nicht immer manchmal waren es auch nur 2800-3600 aber das sollte doch trotzdem reichen um Masse aufzubauen. Ich bin 1.78 und 15 Jahre alt. Ich schiebe schon richtig Paranoia.

Ist dieses auf und ab in der Anfangszeit normal?

...zur Frage

Darf mein Kaninchen Laub fressen?

Mein Kaninchen Weibchen hat heute draußen ein Laubblatt gefressen. Ist das schädlich? Mann konnte leider nicht mehr erkennen was es für ein Blatt war.

...zur Frage

Sind deutsche boxer schwer zu erziehen?

Kann man sie in einer 100 qm großen Wohnung halten? Und wie sieht es mit dem auslauf aus reichen für sie 2 große Runden um 50 Minuten aus? Wollen die Boxer auch richtig gefordert werden?

Danke für eure antworten?

...zur Frage

Abkühlung für Kaninchen?

Hallo zusammen, ich möchte es meinen Kaninchen etwas angenehmer machen, bei diesen heißen Temperaturen.

Sie leben in einer Hütte im Garten. Die Fenster und die Türe stehen schon offen, damit es durchziehen kann.

Ich habe gelesen, dass man eine Fliese in das Gehege legen kann, diese hilft leider rein gar nichts. Die Fliese ist nicht kühl sondern genauso warm wie der Boden der Hütte.

Ich habe jetzt 2 Wasserflaschen ins Gefrierfach gelegt und werde sie dann, wenn sie gefroren sind ins Gehege legen.

Was könnte ich noch machen? Es ist immer noch zu warm in der Hütte.

In den Auslauf wollen sie bei dem Wetter erst am Abend wenn es kühler ist.

Danke schon mal im voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?