Dieser Krafttrainingsplan für Anfänger in Ordnung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Naja. Du machst ja quasi nur Liegestütze. 

Mach noch Kniebeugen ggf mit den Kurzhanteln oder Ausfallschritt-Kniebeugen (Beintraining ist ja nicht genau beschrieben). Und, kauf dir eine Klimmzugstange.

Für den Trizeps kannst du mit den Kurzhanteln auch was machen. Schulterdrücken und Seitheben geht auch.

Nir noch ein Hinweis. 3x12 bringt nur dann was, wenn du auch nicht mehr schaffst. Wenn du mehr schaffst, musst du die Intensität erhöhen. Sonst bringt es nix.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FN1109
29.06.2017, 20:41

Ok danke. Ich hab mich halt nicht getraut mehr zu machen, da ich vorher quasi nie Sport gemacht habe und immer gesagt wird das es falsch ist mit zu viel zu beginnen.

0

Du hast das Rückentraining leider nich beachtet :)
sonst eigentlich in Ordnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FN1109
29.06.2017, 20:23

Danke dir. 

0

auf jeden fall mehr wiederholungen bei allem, aber sonst ganz ok

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FN1109
29.06.2017, 20:22

Ok, danke. Ich hätte die Wdh. Zahl dann mit der Zeit erhöht. War mir blos sehr unsicher diesbezüglich, da meiner Meinung nach weniger manchmal mehr ist. :D

0

Was möchtest Du wissen?