3 Antworten

  • Gehäuse: in Ordnung
  • CPU: ziemlich mies für aktuelle Verhältnisse
  • CPU-Kühler: immerhin besser als der boxed-Kühler
  • Mainboard: geht gerade so
  • RAM: nur 1 Riegel, also kein Dual-Channel möglich
  • Grafikkarte: ein sehr schnelles GTX 750 ti-Modell, ist in Ordnung
  • Festplatte: mit 500GB etwas klein, nur 32MB Cache, immerhin 7200rpm
  • DVD-Brenner: Standard
  • Netzteil: Nicht sehr hochwertig

Alles in allem einfach deutlich zu teuer.

Hier mal ein Rechner mit:

  • FX 6300, also 2 Kerne mehr
  • leider ohne besonderen CPU-Kühler, auf Nachfrage bauen die dir aber sicher einen etwas besseren für einen geringen Aufpreis ein.
  • Mainboard hochwertiger
  • 2 RAM-Riegel, also Dual-Channel-Modus möglich
  • GTX 960, fast doppelt so stark wie die GTX 750ti, auch ein gutes Modell
  • Festplatte mit 1 TB, 64MB Cache und auch 7200 rpm
  • Gehäuse in Ordnung
  • Netzteil leider auch nicht besser

Unterm Strich aber deutlich besser fürs gleiche Geld:

http://www.toletec.de/epages/61096795.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61096795/Products/%22Starter%20FX6%20GTX%20960%204G%22

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst damit viel spielen können aber die Bildqualität wird sich aufgrund der nicht allzu starken Grafikkarte in Grenzen halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kenn mich aus und nein ich würd ihn nicht empfehlen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hamster555
27.07.2016, 20:45

Warum nicht? was für einen würdest du empfelen?

0
Kommentar von Muhviehstarx3
27.07.2016, 20:58

Muss ich MrBro recht geben. Absolut nicht zu empfehlen. Die Auswahl dem Hardware würde ich als Miserabel bezeichnen. Ich War früher ein absoluter AMD Fan! mittlerweile rate ich jedem vom Kauf eines AMD Prozessors ab. Stromverbrauch,Temperatur etc.

0

Was möchtest Du wissen?