Diesen Schalter wie anschließen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wo hast du die Kamelle denn gekauft? Auf dem Flohmarkt? oO

Der ist ganz sicher nicht neu (ähh... wann wurde nochmal die Produktion von Ausschaltern eingestellt? Oder ist das ein schlecht gelabelter Taster? Die Sprungfeder im Schaltzeichen spricht ja fast dafür? hmmm....)

Zumal: Meine Glaskugel ist in der Werkstatt. Um was für eine Schaltung handelt es sich denn überhaupt? Ohne diese Info kann man dir nicht helfen.

Bringe den bitte zurück und kaufe dir einen echten Lichtschalter. Und zwar den richtigen Typ.

Besser wäre zudem ein Foto vom alten Lichtschalter gewesen, wo ersichtlich ist, wie dieser angeschlossen war. (Zwecks Ermittlung von Schaltung und Schaltertyp)

Ach ja: Du darfst den als Laie sowieso nicht selber wechseln.

Restpostenladen, sah gut aus und war günstig xD. ich besorg' mir mal was verwendbares. Danke!

0

Ist der Schalter auf dem Foto das Original? Dann klopp' ihn  in die Tonne. Das Ding scheint nicht nur uralt zu sein sondern sieht auch schon total verrottet aus.

Ich weiß ja nicht, wo Du vor Wochen so etwas gekauft hast. Meine Schalter habe ich vor Jahrzehnten gekauft - und die sehen besser aus.

Du hast doch nur zwei Kontakte? Der L-Leiter kommt an "L" und der Verbraucher an "A2". Mehr Möglichkeiten hast Du doch nicht (außer die ganze Sache anders herum anzuschließen)?!?

Neuer Lichtschalter: Wie verkabeln?

Ich würde gerne einen alten Lichtschalter gegen einen neuen tauschen. Auf einem Bilder ist der alte Schalter abgebildet, auf dem anderen der neue. Es gibt schwarz, rot und grau. Wo muss ich die Kabel am neuen Schalter anschließen?

Schon im Voraus vielen Dank für eure Antworten!

...zur Frage

Laserdiode anschließen?

Wie kann ich die unten abgebildete Laserdiode "einfach" anschließen?? Ich hab die aus einem kaputten Show-Laser ausgebaut und ich weiß das die noch geht. Die hatte im Gehäuse noch ein Kabel stecken gehabt das den Rand der Diode berührt hat. Die Diode selber hat 130mw. Mit wieviel Volt kann ich die betreiben und vorallem wie muss ich die anschließen?? Ja ich weiß das man sich damit die Augen kaputt machen kann und ich hab auch Laserschutzbrillen also werd ich mich schon nicht verletzen. Helft mir bitte einfach nur die Diode zum laufen zu bringen. Mfg PascalP

...zur Frage

Kann bzw. darf man eine Steckdose für die Waschmaschine mit einem Lichtschalter schalten?

Hallo!

Ich wollte einmal wissen, ob ich eine Steckdose die nur für die Waschmaschine bestimmt ist mit einem Lichtschalter schalten kann/darf. Das anschließen ist kein Problem, beim Wechselschalter einfach nur die Phase schalten...

Jedoch hab ich halt gehört, dass ein Lichtschalter nur für 10A gilt, Sicherungen sind für 16A. Hält der Schalter nun den Stromfluss der Waschmaschine bzw. auch für den Trockner (jeweils einzeln ein Schalter für eine Steckdose) stand? Wollte schon auf den Geräten gucken was die so Stromstärken haben aber da steht nix, kein Typenschild oder ähnliches.

Es handelt sich um Aufputz-Schalter für den Waschkeller, also auch für Feuchtraum.

Danke schonmal

LG Flo

...zur Frage

Lichtschalter anschließen - Anschlüsse anders beschriftet?

Aufgrund eines defekten Lichtschalter muss dieser getauscht werden. Nun sind die Anschlüsse beim neuen Schalten anders beschriftet. Dummerweise sind alle Kabel schwarz, so dass ich mich nicht an den Farben orientieren kann. Am alten Schalter waren Kabel am Anschluss O, L und einem Pfeilausgang! Wo schließe ich die Kabel am neuen Schalter an? Vorhanden sind Anschlüsse L, A2 und r - alle an der Unterseite des Schalters. Die Oberseite ist nicht beschriftet.

Alt ---> Neu

L ---> ?

O ---> ?

Pfeil(raus) --->

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?