Diesen Monat extrem starke Regelblutung was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also das ist bei mir auch so, deswegen kann ich auch keine normalen Tampons verwenden, sondern nehme immer die größten, die es gibt.
Nachts nehme ich meistens eine Binde, die eben extra für die Nacht ist. Ich habe meine Tage jetzt 7 Jahre, keine Ahnung, ob sich da noch was ändert.

Bei dir sieht das anders aus, du sagst, du hast deine Periode erst 3 Tage? Das ist ja noch am Anfang, das muss sich erst einpendeln. Und in den ersten Tagen der Regel ist sie noch nicht so stark und wird dann stärker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf einer Schweizer Medizinischen Webseite hab ich folgende Abgrenzung gefunden:

Wenn der Tampon oder die Binde öfter als alle 2 Stunden gewechselt werden muss, dann liegt eine Starke Menstruation (Hypermenorrhoemehr) vor und Du solltest mit Deinem Frauenarzt darüber reden. 

Lies es Dir am besten selber mal durch:

http://www.sprechzimmer.ch/sprechzimmer/Fokus/Menstruation/Menstruation_stark/Starke_Monatsblutung.php

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das ist normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest zum FA gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?