Diesen "Freizeitanzug" in der Schule?

5 Antworten

Absolut. In meinen Augen gibt es nichts Asozialeres. Wenn man gerade sichtlich vom Sport kommt und auf dem Heimweg ist, ist das nochmal was anderes. Ansonsten taugt solche Kleidung nur zum Zuhause chillen. Dazu finde ich es auch ziemlich anstandslos. Vor allem zur Schule, welche eine öffentliche Einrichtung ist, sollte man anständige Kleidung tragen. Es muss kein Anzug mit Krawatte sein, aber eine ordentliche Hose ist nicht viel verlangt. Kleider machen nun mal Leute.

Mir persönlich ist es einfach nur egal was andere von mir denken.

Meinung wäre schön :)

Was denn nun? Entweder die Meinung von anderen ist dir egal, oder Du willst unsere Meinung hören.

Stimmt, seh ich auch grad :) Eigentlich ist es mir egal was andere von mir denken, das stimmt. Allerdings möchte ich auch nicht, dass sich dadurch jemand belästigt fühlt :,D

0
Denkt ihr wirklich, dass es heutzutage immer noch asozial ist so aus dem Haus zu gehen? Bzw auch in die Schule etc? Mir persönlich ist es einfach nur egal was andere von mir denken.
Meinung wäre schön

Du schaffst es wirklich dir in so wenig Zeilen zu widersprechen.

Stimmt, seh ich auch grad :) Eigentlich ist es mir egal was andere von mir denken, das stimmt. Allerdings möchte ich auch nicht, dass sich dadurch jemand belästigt fühlt :,D

0
@HerrKruemel

Weil es ein Trainingsanzug ist. Ich gehe ja auch nicht in der Badehose zum Banktermin.

0

Zieh eben das an was Du möchtest

Was möchtest Du wissen?