Dieselpumpe Opel Signum

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dieseleinspritzpumpen werden nicht repariert sondern i.d.R. ausgetauscht. Das ist Spezialistenarbeit. Bei der Fehlerdiagnose in der Werkstatt wird nur die Funktionslosigkeit der ESPumpe festgestellt, nicht aber der Grund. Repariert werden sie in Fachbetrieben, wo die erforderlichen Messeinrichtungen stehen. ESPumpen kosten zw. 200 Eu (Ebay) und 2000 Eu bei Opel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Borderbande
11.07.2013, 16:31

Ok danke für die Antwort. Sowas kann ich doch sicherlich auch gebraucht auf dem Schrott kaufen oder nicht? Ist das einbauen denn sehr kompliziert? Ich bin mir über die Kosten noch nicht ganz im Klaren

0

Die frage ist hier, ist wirklich die Dieselpumpe defekt oder wird das nur vorgeschoben und der Wagen hat einen Kapitalen Motorschaden? Wenn nur die Dieselpumpe defekt ist, dann soll das der Verkäufer das machen lassen und den Wagen mit diesem Aufpreis der Reparatur verkaufen. Wenn er das nicht macht, kannst Du davon ausgehen das da noch mehr kaputt ist. Eine Einspitzdüse kostet z.B. 260 Euro und der Wagen hat 4. der Turbo ca. 500 € im AT plus Einbaukosten.

Vom Selbermachen kann ich Dir nur abraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sowas kauft man auch nicht aufm schrott, das is ein wichtiges bauteil das hohedrücke auhalten muss! bloss weil die pumpe kautt sein soll heisst das ja nicht das durch den tausch alles ok is, wenn teile der pumpe sich zerlegt haben kannst du erstma kraftstoffleitungen abbauen und reineigen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?