Dieselfahrzeug umbauen auf Gas?

4 Antworten

Nein , Diesel kann man nicht auf Gas ( LPG & CNG ) umbauen. Oder alles tauschen: Motor , Einspritzanlage, Benzinpumpe, Tank, Elektrokabelbäume. Eigentlich ales was mit dem Diesel zu tun hat.

Auch bei Benzin-Direkteinspritzer ist es fast nicht möglich.

Beim Dieselmotor geht das nicht, weil ein Dieselmotor weder einen Vergaser noch eine elektrisches Zündsystem hat. Du kannst nur den ganzen Motor austauschen.

genau!!! richtig geht nur beim benziner

0

Umbau ist bei allen Fahrzeugen möglich und nur eine Frage der Kosten. Und diese Kosten mit den Verbrauchskosten solltest du genau durchrechnen. Auch wenn Gas zur Zeit noch günstig erscheint, wird der Gaspreis auch steigen.

Diesel Anfahren ohne Gas

Hallo.Ein kleines Problem: Ich hab jetzt meinen Führerschein gemacht und auch sehr gut bestanden(laut Prüfer)aber an dem Auto meines Vaters hab ich irgendwie noch Probleme.Beim Fahrschulauto (VW Polo)konnte man im 1 Gang die Kupplung kommen lassen sodass das Auto anfing zu rollen und zwar so das Ich nicht Gas geben musste also nur die Kupplung bedient habe.In unseren Auto(VW Golf Kombi) geht das nicht.Ich muss dort immer ein bisschen Gas dazugeben,weil ich ohne Gas bis zum Schleifpunkt kommen und der danach ausspringt.Ich weiß nicht wieso das so ist weil mein Fahrlehrer nie was gelehrt hat -.-'.Liegt es vielleicht daran das unser Auto ein bisschen älter ist ?

...zur Frage

Mercedes Sprinter - Motor zieht nicht

Es geht um einen Mercedes Sprinter Kastenwagen! Baujahr 2009 - Diesel - 30.000km

Der Motor hat keine Leistung. Wenn ich gas gebe, zieht er nicht richtig.

An was könnte das liegen?

...zur Frage

unimog umbauen auf mercedes w123r

Ich habe Mercedes 123er diesel und ich möchte davon Offroad machen. Und unimog Dieselmotor Achse und Getriebe umbauen lassen zusammen mit Motor. Passt das auf Mercedes 123er ? Ist es möglich ? Ich habe gehört das z.B. OM617 aus 300GD passt eventuell auch in unimog 404 Getriebe zusammen. Bitte ehrliche Antworten von Fachleuten.

...zur Frage

Diesel vs Benzin(super) - Kraftstoff Preisvergleich?

Hallo erstmal,

ich hänge gerade mit so einer Matheaufgabe fest. Und zwar geht es um den Kraftstoff verbrauch zweier Autos (Eins fährt mit Diesel und eins mit Benzin (Super)) und ab wie vielen Kilometern es sich finanziell lohnt das Diesel Auto zu Fahren... (Jahr 2016)

  • Mercedes Viano 2.2 CDI, Diesel, baujahr 2014 mit 163 PS, 9,3L/100km, 1,01€ pro km
  • Nissan Almera Tino 1.8, Benzin (Super), Baujahr 2006 mit 116 PS, 8,7L/100km, 1,26€ pro km

Es soll unabhängig vom Kaufpreis sein.

Kenn mich echt null mit Autos aus. Hab halt Daten schon gesammelt. Mag mir da irgendjemand helfen, oder einen kleinen Denkanstoß geben. Brauche keine komplette Lösung, vielleicht nur einen kleinen Schupser in die richtige Richtung.

Hier sonst einmal die Aufgabenstellung: "Ab welchem Kilometer lohnt es sich finanziell den Mercedes Viano, im Vergeich zum Nissan Almera Tino, zu fahren (jährlich und unabhängig vom Kaufpreis)?"

Danke im Vorraus Lizzi

...zur Frage

Mercedes E 200 (Diesel) würgt ab beim anfahren wieso?

Woran kann es denn liegen ? Ist der Wagen zu schwer, um ohne gas loszufahren ?

Beim Fahrschulwagen musste man nur Kupplung kommen lassen und der Wagen fuhr schon ganz ohne Gas und es war auch ein Diesel.

Wieso würgt mir also diese E klasse ab ? Ist die Kupplung verschlissen ? Oder müsste man den Motor etwas warmlaufen lassen bis man nur mit Kupplung anfahren kann ? Ich würde es nur zu gern wissen.
Mein Vater meinte ich solle auch Gas geben aber wieso denn ich mein es ist ein Diesel mit hohem Drehmoment wieso klappt das nicht wie vom Fahrlehrer beigebracht.

...zur Frage

Bringt ein Sportluftfilter etwas bei einem Diesel?

Ein Bekannter hat in seinem Polo 9n 1. FSI einen Sportluftfilter. Beim Gas geben hat er so einen satten sportlichen Klang.

Ich habe einen Fiat Bravo 1.9 Multijet. Also Common-Rail Turbo-Diesel. Merkt man da mit einem Sportluftfilter Änderungen beim Klang?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?