Diesel Partikelfilterregeneration VW Golf 7?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

der Lüfternachlauf kann auch was thermisches sein. bei manchen autos läuft er auch "ohne grund" mal nach. allerdings ist es immer besser, wenn er mal läuft, wenn er nicht sollte, als wenn er nicht läuft, wenn er mal sollte.

gerade bei autos mit klima ist der lüfternachlauf im sommer überhaupt keine seltenheit und JA man darf den motor aus machen, wenn der lüfter noch läuft. man sollte ihn aber nicht sofort nach dem anhalten ausmachen, weil die wasserpumpe sonst zum stillstand kommt und es einen wärmestau geben kann, das gilt ins besondere für Turbomotoren.

ne halbe bis eine minute nachlauf reichen aber in der regel aus, es sei denn der motor ist sehr heiß z.B. nach einer anstrengenden bergetappe oder wenn man auf der autobahn nach rasanter fahrt direkt in den stau geraten ist bzw. wenn das auto schwer ackern musste weil z.B. ein schwerer anhänger dran hing.

lg, Anna

Was möchtest Du wissen?