Diesel oder Benziner, was lohnt sich mehr für uns?

13 Antworten

Kommt drauf an...günstig wäre ja auch Bus und Bahn für die Arbeit und für die Umwelt wär natürlich sowas wie Biogas oder Hybrid gut, je nach dem wie man es sieht. Pro grüne Umwelt im Kampf mit den Industriellen denen es egal ist oder einfach mitmachen die Umwelt zerstören und Diesel oder Benziner kaufen. Man kann auch mit einem Benziner günstig fahren wenn man richtig fährt. Ich würde an meiner Stelle sogar noch ein Fahrrad in Betracht ziehen oder ein Motorrad. Aber wenn man es genau betrachtet würde ich an deiner Stelle einen V8 holen der so riesig ist dass er einen VW Phaeton in den Schatten stellt und der so viel Abgase produziert das die Vögel, quasi instant, vom Himmel fallen wenn du Gas gibst. Jedes Kohlekraftwerk würde vor Neid erblassen. Am besten ist es noch ein 2-Sitzer. Es gibt ja auch ein Opel Corsa Turbo mit 150 PS. Die Aspekte sind weitreichend und man kann wirklich nicht genau sagen wie die Zukunft werden wird, vielleicht verlierst du deinen Job plötzlich, oder musst ihn aufgeben. Dann klärt sich die Frage von selber. Oder die Ozonschicht ist plötzlich ganz weg und sämtliche Autos dürfen nicht mehr fahren, wohingegen die Industrie weiter machen darf, weil wir ja auch Strom brauchen und die Wissenschaft zu lahm war rechtzeitig auf Solar oder Wasserenergie umzusteigen. Wir machen uns selber kaputt und du fragst, egostischer Weise, wirklich ob Benziner oder Diesel für dich am besten wäre. Es liegt alleine an dir und was du für ein Weltbild hast. Alleiniger Umweltretter oder gelassener Zerstörer...was werden die Kinder denken? Spaß oder Anstand? Viel Spaß beim überlegen.

War das meine Frage????? Sorry aber das musste ich jetzt sagen...............

0
@AlexundSilke

Wepster tickt nicht richtig, ich glaube der hat was genommen.

0
@AlexundSilke

Wepster tickt nicht richtig, ich glaube der hat was genommen.

0
@Vitalp

Wir wohnen auf dem Land also nix mit Bus und Bahn... :)

0
@Vitalp

Ich denke eher du tickst nicht richtig, denn diese Überlegungen sind durchaus angebracht und zwar nicht nur bei einem Autokauf. Die Frage, wer wir sind und was wir tun, und was es für Auswirkungen hat wenn wir was tun, ist eine Frage der Intelligenz oder wenigstens ein Teil davon.

0

Ich schlage Dir mal den Toyota Yaris Hybrid vor. Da brauchst Du dir keine Gedanken mehr über Benzin oder Diesel machen. Es ist der z.Zt. preisgünstigste Hybrid mit ca. 4-5 Liter auf 100 KM.

du sollst den verdampfer überprüfen, scheinbar liedert er nicht ausreichend gasfärmiges gas bei höherem bedarf. es kann die membran kaputt sein, mit ein wenig geschick kann man selber austauschen. habe in den letzten 11 jahren 6 autos, alle mit autogas, nie probleme gehabt.

Ganz ehrlich ich glaube das lohnt sich nichtmehr der hat schon fast 270.000 km und anfang nächsten Jahres kriegen wir ja n neues Auto...... :)

0

Benzin Auto mit Diesel starten?

Angeblich soll man mit einem Diesel Auto keine Starthilfe einem Benzin Auto geben..

Warum? Beide Batterien haben ja 12 Volt.

...zur Frage

Knapp 35 km Arbeitsweg. Soll ich ein Diesel oder Benziner kaufen?

Habe einen knapp 35 km langen Arbeitsweg. Soll ich ein Diesel oder Benziner kaufen? Weil außerhalb der Arbeit werde ich halt auch bisschen Kurzstrecke fahren (Einkaufen usw). Also lieber Diesel oder Benziner anschaffen?

...zur Frage

Diesel oder Benziner, was lohnt sich heute noch?

Hallo Gutefrage-Community,

Ich möchte mir gerne im Februar einen Neuwagen zulegen jedoch weiss ich nicht op ich einen Diesel/Benziner nehmen sollte, ich hatte immer einen Diesel, aber was heute so in den Nachrichten steht von der Abschaffung vom Diesel, sowie andere Probleme wegen dem DPE,... Frage ich mich ob sich nicht ein Benziner mehr lohnen würde.

Ich fahre im Jahr ungefähr: 27897,5 km

min: 3 Kilometer

maximal 670 Kilometer (1-mal im Jahr)

Was würdet Ihr mich empfehlen, bsw. was findet Ihr von einem Diesel/Benziner was sind eure Erfahrungen/Pannen?

...zur Frage

Erstes Auto: Diesel oder doch Benziner?

Was eignet sich als erstes Auto besser? Nen Benziner oder ein Diesel? Ich will ja eigentlich nen Diesel haben,  Fahrschulauto war auch nen Diesel, daher bin ich das Anfahren nur mit der Kupplung gewöhnt, beim Benziner muss man ja noch Gas dazu geben und das kann ich nicht.. ^^ 

Aber irgendwie gibts nicht so viele Diesel bis ca. 4000€ ^^ und ich hör dauernd, dass die Steuern doch so hoch wären und nen Diesel sich eigentlich nur lohnt, wenn man viele Km fährt. :l Hm.

Allerdings will ich nicht bei jeder Ampel das Auto abwürgen oder mit heulendem Motor losfahren, wenn ich nen Benziner hätte... ^^ Is ja peinlich..

...zur Frage

lohnt sich ab 12.000km im jahr ein diesel?

ich habe eine frage: ich wollte mir den hyundai i20 zulegen nur das problem ist dass ich nicht weiß ob ich einen benziner oder diesel nehmen soll :/

ich fahre ca. 12.000 km im jahr und wollte das auto auch gebraucht kaufen ( 1,1 CRDI )

was lohnt sich da mehr : benziner oder diesel??

danke für antworten :)

...zur Frage

Auto, benziner oder Diesel?

Guten Abend

Manchmal frag ich mich was sich mehr lohnt ein benizer, oder ein Diesel? Also ich fahre ca 40-50km pro tag und fahre ein Benziner, ist da ein Benziner völlig aussreichend oder doch eher ein Diesel?

noch etwas wieviel km fahrt ihr so pro tag, benziner und Diesel

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?